Für den Schnellhefter-Ersatz benötigt man lediglich einen Gummiring und eine herkömmlicher Büroklammer.
3

Schneller Ersatz für Schnellhefter

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Lauter Zettel überall und keine Mappe weit und breit! Macht nichts, mit einer Büroklammer und herkömmlichen Gummibändern lässt sich im Handumdrehen ein Ersatzschnellhefter zaubern.

Für den Schnellhefter benötigt man entweder ein größeres Gummiband oder zwei kleinere Gummibänder, die aneinander geknotet werden (siehe Bild 1). Die obere und untere Schlaufe von hinten durch die gelochten Papierseiten fädeln. Dann liegen auf der Vorderseite zwei kleine Schlaufen (Bild 2).

Dann eine Büroklammer erst durch eine Schlaufe und mit einer kreisförmigen Bewegung auch durch die zweite Schlaufe fädeln. Noch etwas weiter drehen und die lose Blattsammlung ist gebändigt.

Das wird gebraucht:

  • Büroklammer
  • Gummibänder
Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
2.3.17, 15:02
Für den Notfall ist der Tipp gut. Ich habe aber immer einen kleinen Vorrat an Schnellheftern und Ordnern im Haus.
5
#2
2.3.17, 21:57
Was ist denn das für eine Notenschrift? Oben stehen die Takte, wie es aussieht? Und die beiden anderen Zeilen? Hat zwar nichts mit der Sache zu tun, aber wenn man nun bei der Gelegenheit mal in so etwas Einblick kriegt, kann man auch fragen.
#3
2.3.17, 22:53
@Saxonia: 
Ich googel schon, seitdem ich den Tipp zum ersten Mal sah:
Was interessiert mich die Befestigung, wenn das Befestigungsmaterial (für mich) unbekannt und wesentlich interessanter ist: Zwölftontechnik der alten Wiener Schule? Niemals! Ich komm nicht weiter...
3
#4
3.3.17, 10:23
Guter Tipp für Notfälle!
@xldeluxe_reloaded: für mich sieht es nach Percussion Noten aus
1
#5
3.3.17, 11:53
Sehr gute Idee. 👍

@xldeluxe :#3
Vielleicht bringt ja RitaH Licht ins dunkel 😉
Würde mich nämlich auch interessieren.
3
#6
3.3.17, 12:33
@all
Es handelt sich um Schlagzeugnoten. Ganz unten auf der Linie die Base Drum und ganz oben die sogenannte High Hat. 🌝
#7
3.3.17, 12:42
@RitaH: 
Super. Danke für die Erklärung :-)))
1
#8
3.3.17, 13:20
Vielen Dank. Davon hab ich alter "Klassiker" keine Ahnung. Wieder was gelernt, was meine Nachbarskinder längst wissen (und mich täglich mit Grüßen aus dem Probe(Keller-) raum wissen lassen 😂😂)
#9
3.3.17, 15:22
Die Idee finde ich klasse! Ich habe nämlich manchmal Blätter, die ich aufbewahren will, für die sich ein ganzer Schnellhefter oder Ordner aber nicht lohnt.
#10
3.3.17, 16:14
gute Idee
1
#11
9.3.17, 18:07
Eine Schnur tuts auch!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen