Schneller Nudelauflauf

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zubereitung

  1. 500 g Spiralnudeln al dente kochen, noch heiß in eine Schüssel geben.
  2. 1 Packung Farmergemüse von Iglo und 1 Packung Lauchgemüse dünsten mit den Nudel und Schmelzkäse evtl. auch nur Sauerrahm mischen.
  3. Je nach Geschmack noch mit Pfeffer abschmecken.

Schnell gemacht und schmeckt superlecker!

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1
24.1.06, 18:01
Klingt einfach und gut. Wird ausprobiert.
#2
24.1.06, 18:18
Unter Auflauf versteh ich was überbackenes. Das ist mehr ne Nudelpfanne. Klingt aber lecker.
#3 Locke
24.1.06, 19:24
In nen Auflauf kommt ne Flüssigkeit, in der das Gargut entweder total oder fertig gegart wird, meistens was mit Milch und Eiern, und das passiert im Backofen, keine Ahung, obs auch in der Mikro klappt.
Ein Gratin ist es auch nicht, da kommt Käse drauf.
Nudel-Gemüsepfanne triffts noch am besten.
2
#4 chicki
24.1.06, 21:35
Boah, immer diese Korinthenkacker!!
Habt ihr nichts besseres zu tun, als hier rum zu meckern?

Rezept hört sich supereinfach und sehr lecker an, vielen Dank! :)
#5 die Ulli
25.1.06, 09:22
Tipp: kann man auch mit Gemüse aus den Glas/Dose machen. Damit entfällt das andünsten.
Als Soße gebe ich Sauce Hollondaise von Knorr dazu und oben drauf Käse.
Ist ein Tipp von F.-M.
#6 Locke
25.1.06, 13:38
@ Chiki: Was hat das mit Korinthenkacken zu tun? Wenn jemand in die Suchmaschine Nudelauflauf eingibt, will derjenige auch einen haben und keine Nudelpfanne.
Sage ich Steak vom Rind zum Metzger, will
ich kein Hirschgulasch. Ein bisschen Genauigkeit sowie vollständige Rezepte sind hier angesichts der Größe der Datenbank und der Anzahl der Rezepte schon erforderlich.
#7 Mai Ling
26.1.06, 14:46
Für besseres Kontern reicht es bei dir wohl nicht, was? Ich will auch Nudelauflauf, wenn Nudelauflauf im Titel ist, sonst kann ich mir die oft tollen Rezepte hier gleich sparen, wenn alle so irreführende Angaben machen. Die Tipps werden hier hineingestellt, damit sie kommentiert werden, und wenn es Anlass zur Kritik gibt, wird kritisiert, wenn nicht, wird gelobt.
#8
8.2.06, 20:32
gute idee aber mit schmelzkäse schmeckte es ekelig
#9
8.2.06, 20:39
Schmelzkäse wird mit Schmelzsalz hergestellt.
Schmelzsalz kann Krankheiten wie Osteopathie und Bluthochdruck verursachen.
Kinder sollten absolut kein Schmelzsalz essen.
#10 Kassandra
21.2.07, 10:42
Ist Osteopathie eine Krankheit? Ich dachte es wäre eine Heilmethode.
Und soweit ich informiert bin, kann auch der Verzehr von Kochsalz zu bluthochdruck führen.
#11
11.3.10, 10:33
Ich find auch, dass es sich lecker anhört - und mir ist es wurscht, wer es wie nennt.... :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen