Schöne Locken über Nacht

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du willst schöne Locken ohne Aufwand? Wasche die Haare abends. Kämme sie mit einem grobzinkigen Kamm. Dann teile das Haar in etwa 10 Teile und drehe sie ein.

Dann nimmst du alle eingedrehten Strähnen am Hinterkopf zusammen und drehst sie zu einem Dutt. Alles mit einem Haarband festmachen und am morgen mit traumhaften Wellen aufwachen.

xldeluxe: @Gaikana:

Ja eben..............

...und vielleicht mal nicht alles so bierernst nehmen!

Mir ist es ziemlich egal, wie mein Partner sich mir präsentiert: Ich liebe ihn seit 35 Jahren und habe in all den Jahren schon ganz andere Dinge gesehen. Er sieht das vermutlich genauso.

Wir sind nicht so die Jogginghosen/Schlappershirt-Typen aber nichts ist uns mehr fremd nach all den Jahrzehnten.....und wenn ich Löckchen will, dann findet er es ok, dass ich auch mal mit einem Dutt neben ihm liege. Auch das ist Liebe!

mamaleone1: Jou, nach einer langen Wegstrecke, die man mit dem Mann an seiner Seite zurückgelegt hat, hat man so viele Dinge gesehen, die ohne Liebe echt dafür gemacht sind, dass es "einem vergeht".

Aber wir sind alle menschlich, haben gute und schlechte Momente.
Und wer sich wirklich liebt, der schaut eh hinter die Fassade und liebt das, was anderen verborgen ist.

Nachdem mein erster GÖGA bei der Geburt meines Kindes dabei war, dachte ich, der kann mich im Leben nie mehr attraktiv finden, nach der Sauerei.
Und guck an - ich war noch nicht wieder aufm Damm, da wollte er schon seinen "Mann stehen" :D

Aber ich hab auch gemerkt, dass man als sehr junge Frau sich viel mehr einen Kopp macht, unnötig, dass man an Anziehungskraft verliert, wenn nicht die Frisur sitzt, der Rücken Speckröllchen wirft, man gerade in einer unschönen Zahnbehandlung steckt und aussieht wie ein Hamster etc.

Mädels, das ist alles sowas von realtiv und unwichtig - und ein paar bunte Socken auf dem Kopf sind nicht das Aus der Erotik :D
Wenn Er seine Haare verliert, finden wir ihn ja trotzdem noch süß - so denn der Rest stimmt ;)
Von
Eingestellt am

35 Kommentare


1
#1 peggy
24.9.13, 10:49
Aber schlafen könnte ich damit nicht.Die Nacht wäre dahin, bevor ich ein Auge zubekomme und was nutzt die schönste Lockenpracht mit Augenringen?
Du schreibst, mit einem Haarband zusammenhalten, meinst du da nicht ein Haarnetz?Das geht schon mal gar nicht, ich wuschel viel zu viel mit dem Kopf hin und her.
Und kann man so ein seltsamen Anblick den Partner zumuten? oder ist das ein Single-Tipp?

Nein, nein, da föhne ich mir die Pracht lieber mit der Lockenbürste.
6
#2 QueenOfTheStoneAge
24.9.13, 12:10
probiere ich mal aus, bin auch eine Frisuren-über-Nacht-Verfechterin! ;-)
#3 Gaikana
24.9.13, 12:24
Mein Mann würde sich bedanken, wenn ich so angekuschelt käme. Sicher ein guter Tipp für Single Frauen
2
#4
24.9.13, 12:24
Und dann sind sie auch trocken am Morgen? Oder lösen sich die schönen Locken in Luft auf, wenn man sie noch sanft föhnt?
Bei mir würde das leider nicht so lang halten- meine Haare sind zu schwer :-/
14
#5 QueenOfTheStoneAge
24.9.13, 12:26
mein Mann findet mich auch mit eingedrehten Haaren sexy, zur Abwechslung mal ein bisschen Lockenwicklerstyle - warum nicht, hat diesen Hausfrauencharme. Sowas entstellt doch nicht...man macht das ja auch nicht jede Nacht.
5
#6
24.9.13, 12:59
Hallo,

ich glaube, mit "eindrehen" meint avocado, die Strähnen zu zwirbeln (sonst könnte man sie ja auch nicht am Hinterkopf zusammenfassen). Also keine Lockenwickler. Oder etwa doch?
5
#7
24.9.13, 13:02
ich könnte mir auch vorstellen das die haare dann noch ziemlich nass sind am morgen.man kennt es ja auch vom flechten .
#8 peggy
24.9.13, 13:17
@QueenOfTheStoneAge: Aber beim Gute- Nacht-Küsschen einwenig durch die Haare kraulen, das muß schon sein.
5
#9
24.9.13, 13:31
Ja ich denke auch dass man die haare erstmal fast trocken foehnen muss... Ich hab das frueher gemacht und es war immer nass frueh...
8
#10
24.9.13, 14:31
Ein netter Tipp...hat mich an die Kindheit erinnert. Auf diese Weise hab ich meine Engelsfrisur für´s Weihnachtsmärchen bekommen. Wirklich wunderschöne Wellen, und zwischendurch wurden noch einige Strähnen geflochten. Zu empfehlen aber meiner Meinung nach nur bei eher feinem bis mitteldickem Haar. Ansonsten geht´s Richtung Wischmopp...;-))
3
#11
24.9.13, 14:39
Hmm, kann ich mir so recht nicht vorstellen, werde es mal versuchen, wenn ich noch ausreichend Zeit habe mich morgens nochmal umzustylen. Meine bisherige Methode klappt eigentlich ganz gut und ist auch recht schlafkompatibel:
Einzelne Strähnen auf Taschentücher (zum Dreieck gefaltet) wickeln und das Taschentuch locker an den Spitzen zusammenknoten (einmal). Die Taschentücher absorbieren Restfeuchtigkeit und die Haare sind definitiv trocken. Klappt allerdings eher mit mitteldickem bis dünnem Haar. Und die Locken/Wellen halten auch recht gut. Jedoch kein Ersatz für ein richtiges Lockenstyling. Also wenn's wirklich supergut werden soll, dann hilft nur der Griff zu Wicklern, Lockenstab, Fön etc.
3
#12 mamaleone1
24.9.13, 16:01
Schade, mit meiner Haar pracht kann ich das nicht machen, die trocknen offen an der Luft schon mehrere Stunden.
Aber wer eher dünne oder feine Haare hat, der kann das bestimmt gut machen.
Insofern ein guter Tip! :)
#13 QueenOfTheStoneAge
24.9.13, 16:13
"Lockenwicklerstyle" war im übertragenen Sinne und auch nicht bierernst gemeint. Zudem denke ich nicht, dass die TE nasse Haare meint, das bleibt in ihrem Tipp doch auch offen.
2
#14
24.9.13, 18:37
Zitronenjette, ja ich meine damit zwirbeln, ohne lockenwickler! Es war etwas ungeschickt formuliert... Und es ist eher für dünnes, feines haar gedacht, sonst könnte es mirgens schon noch nass sein.
18
#15 xldeluxe
24.9.13, 23:39
An all die neben einem kopfwuschelndem Partner Schlafenden:

Der liebt Euch doch in allen Lebenslagen. Da werden doch ein paar gedrehte Löckchen nicht stören. Man kann in solchen Nächten der Frisurenaufbereitung ja auch nackt ins Bett steigen, dann ist ihm der Kopp sowieso egal hahaha
-3
#16 Gaikana
25.9.13, 01:06
@xldeluxe: genausowenig wie ich mit einem Mann ins Bett gehn will, der sich die nassen Haare zum gelockten Dutt trapiert. Möchte ich auch meinem Schatz den Anblick nicht antun. Das hat nicht mit Liebe zu tun, es ist Respekt vor dem Partner sich auch zu Hause für ihn Schön zu machen. Erst rechtwenn man schon länger zusammen ist. Ich versteh nicht, dass man sich für Fremde zurechtbastelt und dem eigenen Partner zumutet sich die Bastelei anzuschaun. Aber das kann ja jeder machen wie er will.
24
#17 xldeluxe
25.9.13, 01:19
@Gaikana:

Ja eben..............

...und vielleicht mal nicht alles so bierernst nehmen!

Mir ist es ziemlich egal, wie mein Partner sich mir präsentiert: Ich liebe ihn seit 35 Jahren und habe in all den Jahren schon ganz andere Dinge gesehen. Er sieht das vermutlich genauso.

Wir sind nicht so die Jogginghosen/Schlappershirt-Typen aber nichts ist uns mehr fremd nach all den Jahrzehnten.....und wenn ich Löckchen will, dann findet er es ok, dass ich auch mal mit einem Dutt neben ihm liege. Auch das ist Liebe!

12
#18 mamaleone1
25.9.13, 10:14
Jou, nach einer langen Wegstrecke, die man mit dem Mann an seiner Seite zurückgelegt hat, hat man so viele Dinge gesehen, die ohne Liebe echt dafür gemacht sind, dass es "einem vergeht".

Aber wir sind alle menschlich, haben gute und schlechte Momente.
Und wer sich wirklich liebt, der schaut eh hinter die Fassade und liebt das, was anderen verborgen ist.

Nachdem mein erster GÖGA bei der Geburt meines Kindes dabei war, dachte ich, der kann mich im Leben nie mehr attraktiv finden, nach der Sauerei.
Und guck an - ich war noch nicht wieder aufm Damm, da wollte er schon seinen "Mann stehen" :D

Aber ich hab auch gemerkt, dass man als sehr junge Frau sich viel mehr einen Kopp macht, unnötig, dass man an Anziehungskraft verliert, wenn nicht die Frisur sitzt, der Rücken Speckröllchen wirft, man gerade in einer unschönen Zahnbehandlung steckt und aussieht wie ein Hamster etc.

Mädels, das ist alles sowas von realtiv und unwichtig - und ein paar bunte Socken auf dem Kopf sind nicht das Aus der Erotik :D
Wenn Er seine Haare verliert, finden wir ihn ja trotzdem noch süß - so denn der Rest stimmt ;)
2
#19
25.9.13, 18:09
meine Haare sind ca. 7 - 8 cm lang - wie bekomme ich denn da den Dutt hin?
lachen - nicht ernst nehmen - war ein Scherz!
Aber der Tipp ist für längere Mähnen sicherlich sehr gut!
1
#20
25.9.13, 18:21
@Mamaleone1: 3 Daumen hoch
@xldeluxe: auch 3 Daumen hoch, vor allem für den 1. Satz, Komm. 17
Alles Gute und einen schönen Abend.
1
#21 QueenOfTheStoneAge
25.9.13, 18:25
@Talkrab: haha :D
11
#22 Brigitte49
25.9.13, 19:04
Liebe auf Dauer funktioniert nur, wenn man den/die Geliebste/n auch mit Lockenwickel, Morgenknautschgesicht, ungeschminkt, noch ungeduscht, mit Glatze oder Bauchansatz, krank oder alt ertragen kann. "Mit dir kann ich mir vorstellen, alt zu werden", umfaßt alles. Sonst sollte man lieber allein bleiben. Ich bin 42 Jahre gern und glücklich verheiratet.
7
#23
25.9.13, 19:28
Man kanns auch so sehen: zwar am abend eine bekloppte frisur (für die einen zum schämen) dafür aber am nächsten tag doppelt schön:)
11
#24 xldeluxe
25.9.13, 22:02
Viele junge Ladies werden sicherlich denken:

Jau, dann haben sie einen an der Angel und lassen sich gehen....
Ich mache mich schön für meinen Schatz, ich will attraktiv für ihn sein und ihm zeigen, was er mir wert ist.

Ja, so haben wir fast alle mal gedacht und uns verrenkt beim Reinzwängen in pobetonende Miederhosen oder Push-ups, wenn wir Angst hatten, er könnte uns morgens ungeschminkt sehen und schreiend aus dem Bett springen, wenn unsere Freizeitbekleidung fast noch schicker war als die Bürooutfits....und dann kam die Zeit, als man wegen einer Lehmmaske nicht mehr 20 Minuten auf dem WC wartete sondern dabei im Wohnzimmer eine nette Unterhaltung führte und während des Einwirkens der Haarfarbe ein wenig TV schaute....neben ihm.

Klar muß er das alles nicht sehen, aber er darf. Mit Respektlosigkeit hat das gar nichts zu tun, mit Nachlässigkeit oder mangelnder Liebe auch nicht. Ich tue meinem Partner nichts an, wenn er mich so sieht und einen großen Vorteil hat es außerdem:

Wenn wir ausgehen, kommt er aus dem Staunen nicht heraus, ist völlig weggehauen und richtig stolz auf mich.

So ein Dutt im Haar oder Papilotten aus Haushaltsrolle auf dem Kopf tun der Liebe keinen Abbruch. ;-))
2
#25
25.9.13, 23:22
Ich habe das gerade Mal ausprobiert, ich finde das sieht richtig süß aus!
Nur hat es nicht gehalten, wie macht man das Alles fest?
1
#26
26.9.13, 07:30
Das mache ich ähnlich. Zuerst gehe ich mit feuchten Fingern durchs trockene Haar, dann zwirble ich die Stähne , wickel sie um den Finger und stecke sie mit einer Haarspange auf dem Kopf fest. Alle Strähnen werden auf dem Scheitel so befestigt....stört so nicht beim Schlafen.
Am Morgen nur noch auskämmen....fertich !
1
#27
26.9.13, 12:20
Wenn man diese Art der "Lockenentstehung" macht ist es ratsam die Haare vorm eindrehen mit dem Haartrockner *anzutrocknen*, sonst sind die Haare morgens noch ziemlich freucht und man kämmt die Wellen wieder aus ...
#28
26.9.13, 17:05
Am Abend und über Nacht, sind alle Katzen grau.

Noch einen sicheren und wichtiger Tipp: Nach dem waschen in das durch gekämmte Haar einen Lockenauffrischer reinsprühen, oder Lockenschaumfestiger und dann die Haare Kopfüber anföhnen. Danach bitte erst auf Softwickler aufdrehen und als nächtlichen Schutz ein Haarnetz oder ein dünnes Tuch umbinden. Wenn man es so macht, dann hat man am nächten Morgen Traumlocken. Probiert es aus und ihr werdet staunen.
#29
26.9.13, 21:02
Thopaz, schade, dass die locken nicht lange ghalten haben. Probier es doch mal mit schaumfestiger. Eine hand voll ins haar, bevor die es eindrehst. Oder sonst mit haarspray morgens!
#30 lieselottchen
26.9.13, 23:45
Ich habe das gestern, als ich den Tipp las, sofort probiert. Ich weiss nicht, was ich falsch gemacht habe - den "Dutt habe ich mal gar nicht hinbekommen. Wie war das denn gemeint? Habe schulterlange Haare und 10 - 12 Strähnen gezwirbelt und zusammengesteckt (War das etwa dann der Dutt?) Heute früh sah ich ziemlch strubbelig aus, das war also nix. Die Haare waren etwas lockig, aber die Spitzen standen blöde ab. Habe gleich die Haare nass gemacht und obligatorisch geföhnt. Trotzdem würde ich es gerne nochmal probieren - mit einer eventuell genaueren Anleitung? Meine Haare sind nicht dick, nicht dünn, eigentlich ganz normal.
#31
27.9.13, 17:01
Hallo lieselottchen,
Schade, dass e sbei dir heute nicht geklappt hat! Ich habe auch schulterlanges haar und mache das so:
Ich nehme wie gesagt die strähnen am hinterkopf in die hand. Dann drehe ch diese auch ein und knote sie mit einem haarband- oder gummi 'irgendwie' zusammen. Falls du 'strubbelig' aussahst:
Probiers mit haaröl! Etwas haaröl in die nassen haare, dann glänzen sie auch schön. Hoffe, ich konnte helfen!
#32 lieselottchen
27.9.13, 23:33
Knotest Du JEDE EINZELNE Haarsträhne dann mit dem Gummi zusammen? Man sieht dann aus wie ein Sputnik? Macht aber nix, bei mir sieht es es niemand und meinem Hund ist es auch egal .... Ich probiere es am WE noch einmal, der Tipp läßt mir nämlich keine Ruhe :-)
#33
28.9.13, 17:59
Lieselottche, nein, dazu bin ich nazürlich zu faul:) ich knote alle strähnen am hinterkopf miteinander zusammen. Ich hoffe es klappt bei dir das nächste mal! Lg avocado
#34
1.10.13, 02:46
Man kann das Haar auch einfach in zwei Partien teilen, beide Partien zwirbeln, und die gezwirbelten Partien nochmal zusammen verzwirbeln. ( Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D )
Den nun entstandenen gezwirbelten Zopf mit einem Haargummi unten befestigen. Ca 5cm Spitzen ungezwirbelt lassen.
Das gibt meiner Meinung nach zwar keine Locken, aber so genannte Beach-Waves.
Ich würde feuchtes Haar empfehlen, nicht nasses. Bei mir trocknen sie ansonsten über Nacht nicht.
3
#35 mayan
4.10.13, 17:03
Das ist ein feiner Tipp. Ausprobiert und hat gut funktioniert. Mein Mann fand die eingedrehten Haare 'goldig'.
Du lieber Himmel ich muss lachen, wenn ich lese, was mache ihrem Partner nicht 'zumuten' wollen.... meiner kennt mich in allen Lebenslagen und war bei drei schwierigen Geburten dabei... da hätte ich keinen Schönheitspreis gewonnen.... kennt mich geschminkt und ungeschminkt, mit Lockenwicklern und Wachsstreifen an den Beinen und alles. Und er liebt und begehrt mich nach über 3 Jahrzehnten immer noch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen