Tortenaufleger

Schoko-Tortenaufleger selber machen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wie ich kürzlich gelernt habe, ist "Wickie und die starken Männer" auch heute noch ein Hit, und der Sohn einer Freundin hat sich zum Geburtstag eine Wickie-Torte gewünscht. Fertig gibt es da wenig zu kaufen, selber machen war angesagt!

So geht der Schoko-Tortenaufleger:

  1. Motiv ausdrucken und auf Backpapier abpausen (oder freihändig, wenn man es kann). Backpapier umdrehen - das Motiv ist dann spiegelverkehrt.
  2. Konturen mit flüssiger Schokolade dünn nachzeichnen und trocknen lassen (kann man ruhig im Kühlschrank oder Gefrierfach machen, da die spätere Oberseite ja noch nach unten liegt).
  3. Weiße Kuvertüre einfärben (Achtung!! geht nur mit fettlöslicher Lebensmittelfarbe!!) und die Flächen großzügig ausfüllen, Maßarbeit ist hier nicht so wichtig. Trocknen lassen.
  4. Evtl. noch eine Schicht Kuvertüre zur Verstärkung auftragen. Trocknen lassen.
  5. Zum Schluss das Backpapier vorsichtig vom Motiv abziehen. Fertig!
Von
Eingestellt am
Themen: Torten

13 Kommentare


6
#1
28.6.14, 08:50
prima idee :) da muss man.erstmal drauf kommen.
Bekomm ich das papier nachher so ohne weiters wieder ab?
8
#2
28.6.14, 09:50
klingt cool! ein Foto wäre toll :)
11
#3
28.6.14, 10:26
Ich habe schon ein Foto hochgeladen, das ist aber leider noch nicht freigegeben :(
Das Backpapier geht super einfach ab, man muss es nur gut kühlen vorher.
Liebe Grüße
5
#4
28.6.14, 16:15
Was für eine tolle Idee!Super!Daumen hoch!
7
#5
28.6.14, 22:11
Habe ich vor kurzem getestet aber mit Bibi Blocksberg und die Torte war der Renner! DANKE für den Tipp! <3
13
#6 xldeluxe
29.6.14, 00:32
Boooaaah und da schreibst Du: Maßarbeit ist hier nicht so wichtig?

Wenn das keine Maßarbeit ist, was dann?!?!?!?!? ;-)))

Super gemacht und auch wenn ich damit nichts anfangen kann: Daumen hoch!
5
#7
29.6.14, 09:54
Respekt :)
3
#8
29.6.14, 13:22
genial!
2
#9
29.6.14, 13:58
Respekt. Das ist einfach nur klasse. Leider sind meine Kinder groß und Enkelkinder habe ich noch nicht. Aber meine Freundin ist Oma und jetzt weiß ich, wie ich sie und ihren kleinen Enkel mal überraschen kann. Danke.
2
#10
29.6.14, 16:48
Sehr sehr coole Idee!
Ist schon gespeichert :-)
#11
30.6.14, 11:30
Total cool! wie hast du denn die Konturen gezeichnet? mit einem spritzbeutel?
1
#12
30.6.14, 13:27
Freut mich, dass es euch gefällt!

Die Konturen sind mit einer dekorierspritze gemacht. Die gibt es bei uns ganz günstig im Supermarkt.
1
#13 Schnuff
1.7.14, 12:44
Hey,die Idee ist doch so klasse!
Man kann ja auch andere Motive nehmen,Rosen z.B.
Oder Motive von Windows-Color,wer noch welche hat......Es gibt jetzt so viele Möglichkeiten,vielleicht die Geburtstagstorte zum Hit werden zu lassen!

Danke schön für die Anregung!
LG

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen