Schokolade mit Stevia

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für alle Schokoholiker, die aus gesundheitlichen Gründen ihren Zuckerkonsum drosseln müssen, habe ich eine Entdeckung gemacht.

Zufällig beim Surfen, habe ich eine belgische bekannte Schokoladenmarke entdeckt, die Schokolade mit Stevia süßt.

Die Marke selbst kann ich euch aus verständlichen Gründen nicht verraten, aber ich denke, ihr seid schlau und findet sie heraus, wenn ihr euch dafür interessiert. Ein Segen für alle Schokofans, die unter Diabetes leiden!

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


8
#1
9.2.14, 06:49
...natürlich gibt es schon seit einiger Zeit Schokokade mit Stevia und für jemanden der aus gesundheitlichen Gründen auf Süßes verzichten muss ist sie sicher ein Gewinn. Für Schokoholiks ist sie aber garantiert wegen ihrem extrem hohen Preis keine Alternative.
18
#2
9.2.14, 12:23
Liebe Ellaberta,

in der Regel zählen Deine Tipps (und insbesondere Deine Rezepte) für mich zu den echten Hightlights auf FM. Dieser Tipp ist zwar sicher auch sinnvoll, ich verstehe aber wirklich nicht, warum Du die Marke nicht nennst. Das ist m.E. genauso albern wie das ganze "Gesterne" wie Al*i oder Li*l, bei dem jeder eh weiß, was gemeint ist.

FM ist eine Seite für Haushaltstipps, und da gehört auch das konkrete Nennen der Produkte hin. Ich wüsste auch keinen Grund (und schon gar keinen "verständlichen", wie Du schreibst, der dem entgegenspricht.

Meintest Du übrigens "Cavalier"? ;-)
1
#3
9.2.14, 12:35
Hallo Skudder,
na siehst du, schon hast du die Marke gefunden, ohne dass ich verdächtigt werde, Werbung für ein bestimmtes Produkt zu machen.
LG
5
#4
9.2.14, 12:39
Eigentlich kein schlechter Tipp....aber mir persönlich schmeckt Stevia leider überhaupt nicht.Auch mein Mann,der Diabetiker ist,kann sich mit dem Geschmack nicht anfreunden.Weder im Tee,Kaffee oder selbst gebackenem Kuchen.Wenn die Lust auf Schokolade dann doch stärker ist als die Vernunft,dann wird ein Stückchen Schokolade mit hohem Kakao-und niedrigerem Zuckeranteil vernascht.
Sicherlich gibt es aber viele,die den Geschmack von Stevia nicht als unangenehm empfinden.Von daher ein guter Tipp.
3
#5
9.2.14, 13:10
@Skudder: Möglicherweise ist das Unsicherheiten geschuldet. Mir geht es hier bei FM auch so: Ich bin recht neu hier und kenne noch nicht sämtliche Spielregeln. Habe nach FAQ o.ä. gesucht und keine gefunden. Da es auf vielen Portalen nicht gewünscht ist, explizit Laden- und Markennamen zu nennen, ergeht man sich dann in umständlichen Umschreibungen. Wäre vielleicht gut, wenn die Regeln irgendwo explizit aufgeführt werden würden. Oder habe ich sie nur nicht gefunden?
4
#6
9.2.14, 13:15
@Malin: Ich habe da auch nichts gefunden, aber vielleicht kann Bernhard (als Betreiber der Seite) ja die Sache klären. Das fände ich jedenfalls klasse!
#7
9.2.14, 13:17
@Ellaberta: Rote Daumen hast Du Dir da wirklich nicht verdient. Und weg damit!
5
#8
9.2.14, 21:06
@Skudder: Gute Idee, das würde bestimmt für mehr Klarheit bei uns Neulingen und weniger Irritation bei den "alten Hasen" sorgen :)
1
#9
9.2.14, 22:58
Ich kenne diese Schoki und sie schmeckt kein bisschen nach Stevia sondern ist wirklich sehr lecker. Meine Lieblingssorte ist die Weiße. Davon habe ich immer einige Tafeln im Haus. Kalorienärmer ist sie nicht als andere Sorten da sehr hochwertige Kakaobutter verwendet wird aber dadurch und weil kein Haushaltszucker verwendet wird ist sie ein wahrer Genuss.
#10
10.2.14, 07:17
und wo gibt es die schokolade zu kaufen?darf man das denn verraten?
3
#11
10.2.14, 07:54
@bernhard finkensieb: BERNHARD???? Gibst du uns keine Antwort?
3
#12 donnawetta
10.2.14, 08:43
Nachdem schon einige Tipps mit eindeutiger Produktwerbung (z.B. für Salbe oder Reinigungsmittel) mit Produktnamen, Hersteller und Bild (!) durchgewunken wurden, wird Ellaberta ganz sicher die Marke nennen dürfen.
5
#13
10.2.14, 08:50
Bei dem Beitrag # 2von Skudder nennt er die Marke
vom belgischen Hersteller "Cavalier"
4
#14
10.2.14, 09:22
Ich habe es gefunden hier hat Bernhard erklärt im Forum unter* Offizielle Ankündigungen*von 05.03.2012

FM-Richtlinien: Was ist Werbung und was nicht?
kopieren und oben in suche Leiste eingeben
3
#15
10.2.14, 17:08
@frenchi: Vielen Dank, dann sollte ja alles klar sein. Für mich dürften in diesem Fall mindestens 4x "ja" herausspringen, also alles ok. Ein "ja" gäbe es vielleicht zusätzlich noch für "Bekanntheit im deutschsprachigen Raum" - Ich kannte die Marke jedoch nicht, aber ich bin auch nicht so sehr der Schokoladenesser.
4
#16
10.2.14, 17:11
@frenchi: Vielen Dank, das hilft mir sehr weiter, super Hinweis! :) Ich find die Regelung gut, sie vermeidet unnötige Umständlichkeiten durch "Drumrumreden".
7
#17 MissChaos
10.2.14, 23:26
@kosmosstern:
Ich lieg gleich unterm Tisch vor Lachen....!!!! :))))
Finkensieb...!!!! FINKENSIEB....! :))))

Sorry.... :)))) Bernhard findet's bestimmt nicht ganz so zum Lachen... Oder doch? Ach was...! Klar! Der lacht auch!!!! :)))

Zum besseren Verständnis warum ich gleich unterm Tisch liege:

Bernhard FinkBEINER. :) :) :) :))))
6
#18
11.2.14, 12:57
@ Miss Chaos: ach du meine güte! ich habe es gesehen und muss gerade über mich selber lachen:-) :-) :-)
ich hoffe Bernhard finkbeiner nimmt es mir nicht übel es war keine Absicht.
wie komme ich denn auf finkensieb??

lustig wars trotzdem.:-) :-) :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen