Schokoladentorte mit Bananen ohne Backen - mit fertigem Tortenboden.

Schokoladentorte mit Obst

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Schokoladentorte mit Obst (z. B. Bananen) - ohne Backen mit fertigem Tortenboden. 

Zutaten

  • 1 fertiger Tortenboden
  • 200 g Schokolade
  • 1 Tortenguss
  • 2 Beutel Sahne
  • 2 Beutel Sahnesteif
  • Obst nach Belieben z. B. Bananen

Zubereitung

  1. Tortenring um den Tortenboden legen.
  2. Bananen der Länge nach halbieren und auf dem Tortenboden kranzförmig verteilen.
  3. ¼ L Wasser kochen und 200 g Schokolade darin schmelzen.
  4. Tortenguss nach Packungsanweisung zubereiten und in der Schokoladenmasse verrühren.
  5. Die  Schokomasse auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen und erkalten lassen.
  6. Die Sahne mit Sahnesteif schlagen und auf die erkaltete Schokomasse streichen.
  7. Nach Belieben mit Kakao bestäuben.
Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1
4.10.16, 19:09
Das probiere ich gern mal aus. Hört sich jedenfalls sehr lecker an. Danke für´s Rezept !
1
#2
4.10.16, 20:31
Jammi....lecker...😋
2
#3
4.10.16, 20:42
Hört sich gut an. Schade, daß das Foto so unscharf ist.
#4
4.10.16, 21:06
@viertelvorsieben: 
Ich bauche kein scharfes Foto: Ich hatte den Geschmack schon beim Lesen auf der Zunge 😂
#5
4.10.16, 21:08
Bis auf die 2 Beutel Sahne habe ich alles im Haus. Klappt es auch mit Packungen? 😂😂😂
Spaß beiseite:
Solche Rezepte gefallen mir - wenig Aufwand und viel Geschmack!
  
1
#6
5.10.16, 01:19
Ich kenne es ohne Wasser und Tortenguß. Einfach geschmolzene Schokolade unter die geschlagene Sahne heben und auftragen.
Ich hab als Kind immer zu Mama gesagt, dass ich mir die Schokosahne jeden Tag "koche", sobald ich erwachsen bin, weil ich beim Backen nur den Löffel abschlecken durfte!
#7
5.10.16, 23:35
Hmmmmmm..... ! Das höhrt sich aber gut an !Das muß ich unbedingt nachmachen ,aber eine frage hab ich noch dazu man kann doch alles was zu Schokoladencrem passt, an Obst nehmen oder? Eine klasse Sache wenns mal schnell gehen soll.Danke für den Tipp👍
#8
6.10.16, 10:37
@reinigungskraft
sicher kann man auch andere Früchte nehmen, allerdings ist es dann eher möglich, daß Die den Boden durchweichen und die Torte matschig wird.
Das kann man verhindern, wenn man erst eine dünne Schicht Schokomasse aufträgt, darauf die Früchte verteilt und dann die restliche Schokomasse einfüllt.
#9
6.10.16, 21:12
Ich danke dir Alicia für diese Antwort die ich noch nicht kannte ,ich hab das nur mit Sahnesteif gekannt ,ich sreue immer eine dünne Schicht Sahnesteif auf einen Bisquitboden ,dann belege ich ihn mit Erdbeeren oder sonstigem Obst.
1
#10
8.10.16, 00:50
Ich kenne das mit der Schokosahne noch anders. Sahne aufkochen und die Schokolade darin auflösen.Wenn alles erkaltet ist ,aufschlagen und über den Tortenboden verstreichen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen