Schokoladige Knuspersnacks selbstgemacht

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schokoladige Knuspersnacks lassen sich ganz einfach selbst zaubern.

Einfach eine Tafel Blockschokolade, wie sie zum Backen verwendet wird, schmelzen und so viele ungezuckerte Cornflakes dazu geben, dass alle Cornflakes nur mit einem Hauch Schokolade überzogen sind.

Dann mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine, mundgerechte Häppchen auf ein mit Backpapier oder Alufolie ausgelegtes Backblech legen und zum Abkühlen in den Kühlschrank oder nach draußen stellen.

Klappt mit weißer, Milch- und Zartbitterschokolade und kommt in einer netten Tüte auch gut als Geschenk.

Von
Eingestellt am


38 Kommentare


#1 Nici
12.9.05, 17:39
kann ich nur zustimmen.
nett verpackt ist das n tolles mitbringsel.
werds heute abend mal wieder machen.
1
#2 Travia
12.9.05, 17:51
Super Lecker, kann ich auch nur empfehlen. neben den Kornflakes kann man zusätzlich auch noch Mandelstifte untermischen, schmeckt auch gut.
1
#3 Petra
12.9.05, 17:59
Geht auch super mit Weihnachtsmännern und Osterhasen aus Schokolade... kleines Stück Palmin mit schmelzen dann wird die Schokolade nicht grau
#4
12.9.05, 18:19
Schokoladige Knuspersnacks nachmachen ist wirklich das einfachste der Welt.
Früher hab ich das auch mal gemacht. Da gibt es auch andere Rezepte, die sich auch sicher im Netz finden lassen. Bei einem war Palmin drin. Das Rezept war dann schon sehr lecker.
Aber das schlne ist auch, dass man nach Lust und Laune experminetieren kann.
#5 Jenny
29.9.05, 13:03
Danke Travia, die Idee mit den Mandelstiften find ich klasse-werd's beim nächsten Mal antesten!!!
#6 stefanie
7.10.05, 12:47
einfach super lecker!!! sohn hat sich bedankt!! gute rezeptidee
1
#7 lümml (??)
3.11.05, 22:46
was macht ma wenn ma keine cornflakes hat... kann ma die auch selbst machen...
#8
26.11.05, 18:42
lümml, wenn du Schokoladige Knuspersnacks machen willst, brauchst du auch backschokolade. hast du die eher zu hause als cornflakes?
1
#9 Petra
13.12.05, 21:27
Ich habe es heute ausprobiert, es war sehr einfach zu machen, es ist super gelungen, wir sind schon am muffeln.
Ich habe die Masse aber im Ganzen auf Backpapier ausgestrichen, macht weniger Arbeit und ich hatte keine Lust auf Hantieren mit 2 Teelöffeln und nach dem Erkalten wird einfach etwas abgebrochen.
mmmm das schmeckt und nächstesmal mit Mandelsplittern.
#10 iris
21.12.05, 16:05
mache ich schon seit vielen jahren selber, nehme aber milka schokolade dazu + biskin fett. schmeckt doch vieieiel besser ;-))))
#11 marco
6.1.06, 16:35
Für die 18. version kann mann dann auch noch Rum in die Schokolade Kippen ! Sehr schmackhaft.
#12 roswitha
10.3.06, 14:50
die mundgerechten häppchen sind der knaller, wäre nie von selbst darauf gekommen, das letzte mal habe ich einen 2 kilo haufen gemacht und mein onkel hat seinen letzten zahn verloren als er versucht hat ihn auf ein mal zu essen. er ruhe in frieden, der alte fettmops...
ihr seid klasse
#13 rosalinde
10.3.06, 14:53
butter
1
#14 Jenny
16.3.06, 12:16
ich hab es noch nit ausprobiert aber es schmeckt bestimmt sehr gut!!!!!
#15
16.3.06, 12:28
wenn des nit probiert hast, dann laß doch Kommentere!!!!
#16 Sido
21.3.06, 16:31
Voll lecker ey echtvoll heftig
#17 mono.kkb
15.11.06, 11:40
So mache ich meine Schokoladige Knuspersnacks auch schon über mehrere Jahre. Echt super. Mache demnächst auch wieder welche.
#18
17.11.06, 16:57
mein rezept von evita habe ich irgendwann mal entsorgt
1
#19
13.12.06, 17:06
ich habs auch ausprobiert und beim zweiten mal hats geklappt! mein fehler beim ersten mal war, dass wasser in die geschmolzene schokolade gekommen ist(beim wasserbad), wodurch sie bröselig wurde. also aufpassen!
#20
18.12.06, 16:12
Hi,also Schokoladige Knuspersnacks schmecken echt leckaaa :)
#21 Bea
8.2.07, 18:50
Schmeckt noch besser, wenn man die "knusprigen" Cornflakes (zB Wellnessflakes) nimmt :-)
#22 Marco
3.3.07, 15:50
EInfach nur der hammer leute ist super lecker und einfach zu machen!*mhhhhhhh*
#23
20.6.07, 20:32
Das gleiche geht auch mit Kellogs Smacks
#24 Rikelille
20.9.07, 13:56
Ich wollte Heute das erste Mal welche selber machen und hab ne Frage. Muss man ungesüßte oder gesüßte Cornflakes nehmen? So nach Gefühl würde ich gesüßte nehmen, aber ihr wisst ja wies richtig is. Würd mich über eine schnelle Antwort freuen
#25
26.9.07, 15:31
Hallo, hab gerade erst gelesen, dass du ne Frage hattest - also, wir nehmen immer die ungesüßten Cornflakes, ist dann mit der dunklen Schoki schon was herb, aber trotzdem lecker! Würd's aber einfach mal ausprobieren ;-)
#26
4.11.07, 16:08
Blockschokolade? Kuvertüre oder geht auch ganz normale Schokolade?Danke
#27 hans
15.12.07, 21:18
Habe schon sehr oft Schokoladige Knuspersnacks selbst gemacht, auf Dauer wurde es mir mit der herkömmlichen Schokolade zu langweilig.
Habe jetzt zum Glück einen ganz tollen und preiswerten Onlineshop entdeckt, die haben ganz viele verschiedene Schokoladen wie z.B. Schokolade mit Chili oder Kaffee. Habe es vor kurzem mit diesen Schokoladen ausprobiert und ich muss sagen es schmeckt fantastisch!
Für alle die Interesse an diesen Schokoladen haben hier der Link: http://www.le-chocolat.de (ich hoffe es ist erlaubt einen Einkauftipp abzugeben). Ein nettes Geschenk gab es zu meiner Bestellung auch ;-)
Viel spaß beim ausprobieren
#28 Manfred
25.11.08, 12:38
werden wir probieren, nach den Weihnachtsplätzchen.
Herzliche Grüße aus Kiel Manfred
#29 walli
26.11.08, 20:28
habe ich jetzt nach gemacht und in einen schönen karton verpackt kam gut an danke
1
#30 susi
27.11.08, 17:05
Hallo,
hab schon öfter Schokoladige Knuspersnacks gemacht. Ich hatte immer das Problem, dass die Schokolode anläuft und die Schokoladigen Knuspersnacks dann nicht mehr so appetitlich aussehen. Was mach ich bei der Zubereitung falsch?
#31 Maria Janßen
18.2.09, 15:36
Habs noch nicht ausprobiert aber ich mach das noch also von daher und damit werde ich meine Mutter überraschen sie mag sie so gerne
1
#32
28.4.09, 11:33
Das leckerste was es gibt !!! :o)

Ich mache mir aber die Mühe mit dem portionieren nicht. Ich lege die FlakesSchokoMasse auf einem Backblech mit Backpapier aus und lass sie erkalten. Wenn alles kalt und getrocknet ist wird die Masse nur noch zerbrochen... So spart man sie die Kleeherei mit dem Löffel ;o)

LG
#33 Katharina
18.7.09, 10:13
Ich probier das Rezept heute, ich hatte die schonmal gemacht - werden bestimmt lecker =)
#34 gino
20.10.09, 19:21
geht nich klar die schokolade wird voll klupig was kann ich anders machen
#35 Sarah
19.11.09, 12:19
Dann machst du die Schoki zu heiss oder es kommt Wasser rein.

LG
#36 Cillimaus
14.12.09, 18:58
schmeckt bestimmt gut, ich probiere es mal aus!
schreib wieder wen es ferrig ist!!!
#37 liruntina
16.12.09, 19:02
braucht man nur schokolade und cornflakes
#38
5.11.10, 14:06
hmm lecker mach ich auch öfters. (:

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen