Schottische Eier

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2 Pfund Rindergehacktes
2 Eier roh
4-6 Eier gekocht (nicht zu hart und nicht zu weich)
Paniermehl
Salz
Pfeffer
Paprika scharf
etwas Senf
ein Paar Schuss Maggi

Gehacktes mit allen Zutaten (außer den gek. Eiern) gut vermengen, so dass es eine feste Masse wird. Die gekochten Eier damit großzügig und gleichmäßig ummanteln und im Backofen bei ca. 200 Grad schön braun backen.

Von
Eingestellt am

17 Kommentare


#1 Valentin
3.7.05, 13:14
@ PettyB

Ganz viele Fragen:
Isst man das pur, oder hast Du einen Tipp für ´ne Beilage? Oder reicht Senf?

Kann man die Teile nicht auch in Öl in der Pfanne ausbacken?
#2 PettyB
3.7.05, 14:37
am besten schmecken sie aus dem Backofen ( Pfanne habe ich noch nicht ausprobiert )und als Beilage kann man Kartoffeln und Gemüse nehmen,vielleicht noch ne Bratensoße dazu:So eß ich sie am liebsten
#3 Parasol
3.7.05, 17:26
Echt gut. Man kann sie auch in der Pfanne machen, dann bleiben sie aber selten rund. In der Fritteuse geht es auch, ist aber eine Geschmacksfrage. Besser in jedem Fall Backofen. Dazu Gemüse, Kartoffel und Sauce.
#4
7.7.05, 14:38
Sehr geil. Ich hab ein Jahr in Schottland gelebt, da gibts die Teile auch als "Fertigkost" abgepackt, wie Frikadellen bei uns...aber selbst gemacht isses viel leckerer.
#5 j.wost
22.7.05, 08:42
Das ganze hat auch einen anderen Namen "Schwalbennest!. Wenn man es nach den Backen in der Hälfte aufschneidet.
@ Petty B probieren geht über Fragen. Es ist egal ,was für Beilagen .
#6 Monsterchen
5.1.06, 10:12
also ich kenn das ja auch..aber ich paniere das noch und dann in die Fritteuse..ist sehr lecker..dazu mach ich dann immer noch eine Tomatensoße und Erbesen+Wurzeln..so schmeckt es uns am BESTEN
#7 floste
14.3.06, 09:29
Super einfach ,super lecker! Im Ofen ideal, da Zeit- und Kaloriensparend!
1
#8 stigburt
23.5.06, 12:50
Das ist ja so ähnlich, wie der "falsche Hase"
#9 Uwe Palmero Dorado
26.12.06, 11:23
Klasse Tipp, ich bin schon seit Jahren Fan vonn "scotch eggs" habe diese aber immer sehr Teuer in Englischen Geschäften kaufen müssen. Jetzt kann ich sie selbst machen!
Vielen Dnk für diesen Tipp!
#10 Der Angler!
7.7.07, 00:39
Woher kommt eigentlich der Name von diesem Rezept?
#11 olgi
7.7.07, 01:29
je nach der Gegend sagt man anders. am bodensee sind das vogelnestchen
#12 eiermann
5.12.08, 17:32
die paprika klein schneiden und auch dazugeben oder wie? und die eier schelen oder net? :)
#13 eierkopf
5.12.08, 17:36
ah noch wat und was is mit Paniermehl? soll ich den ganzen karton mit Paniermehl da rein tun :) oder nur 1bis 2 EL danke!
1
#14 mir-an-die-birne-fass
8.12.08, 10:28
@ eiermann und eierkopf. Euren Fragen zu urteilen seit ihr ja eine Person, nicht wahr. Hast du noch nie gekocht ?. Ißt du gekochte Eier mit Schale ?. Schüttest du bei Frikadellen den ganzen Karton Paniermehl in den Fleischteig ?.
Hackst du Paprikapulver nochmals klein ?

Fragen über Fragen - dieunnötig wären, wenn man ein bisschen überlegen würde !.
#15 Koch
10.12.08, 12:42
ja aber wo steht da was von paprika in pulver? oder wieviel Paniermehl ? ich will das echt ausprobieren zu kochen aber hier grosses - fur die beschreibung klar eier ohne schalle kann aber sein das mit oder? :=)es giebt verschiedne methoden und rezepte :=)
#16 Koch
12.12.08, 21:55
cool schmeckt super :)
#17
8.1.10, 11:58
Auch Falscher Hase genannt, wenn ich mich nicht irre...
Schmeckt aber sehr gut. Beilagen natürlich die Klassischen Kartoffeln und Gmüse.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen