Selbstgearbeitete Ketten schnell, einfach und hübsch

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe dieses Jahr meine kreative Phase und so beschenke ich meine Lieben mit Selbstgemachtem.

Es macht Spaß, weil es nicht so kostenaufwendig ist und man sich bei schlechtem Wetter die Zeit vertreiben kann. Somit kannst du Geschenke für jeden Anlass verwenden. ;)

Material:

Dekoband (aus Stoff, Satin oder was Du sonst so findest)
Wattekugeln (20 mm Durchmesser)
Perlen (z.B. aus Altsilber, Gold und, und , und...)
Kunststoffanhänger (z. B. Herzen)
Schere, Nadel, Faden Material findest Du im Bastel/Kreativfachhandel oder in €uro-läden

So wird`s gemacht:

Ca. 1 m des Dekobandes durch die Metallerle ziehen bis noch 3 - 5 cm des Bandes herausschauen (das ist für den Verschluss später).

Eine Wattekugel in den Stoff legen und einschlagen.

Jetzt wieder eine Perle auffädeln und dicht an die Wattekugel schieben.

Diesen Vorgang solange wiederholen, bis die gewünschte Länge der Kette erreicht ist.

Wahlweise können anstatt Perlen auch Knoten gesetzt werden.

Die Wattekugeln mit Nadel und Faden in die Bänder einnähen.

Verschlüsse an den jeweiligen Enden anbringen oder du kannst anstatt der Verschlüsse auch die Enden Knoten und die Kette als Schleife zubinden.

Wenn Du magst, kannst Du ein Kunststoffanhänger (z.B. ein Herz) in der Mitte annähen.


Das sieht hübsch aus und geht ganz flott.

Viel Spaß beim Basteln!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
19.11.10, 22:14
Hört sich seht interessant an, gibts dazu auch ein Foto?
#2
20.11.10, 11:39
na das hört sich sehr gut an
ein Bild wäre echt schön damit ich mir besser vorstellen kann wie du die Watteperlen einnähst
Danke für den tollen Tip
#3 engelmetatron
20.11.10, 12:35
Sorry,
ich habe leider keine Kamera.
Ich warte auf das Christkind. :)
#4
21.11.10, 10:34
@engelmetatron: da du keine Kamera hast muss meine Fantasie genügen.
Danke ich bastle gerne.
#5
21.11.10, 12:10
was ist denn eine Metallerle ?? Ich würde auch gern Ketten machen.
#6 engelmetatron
21.11.10, 12:15
@aquarellina: sorry...Metallperle ;)
#7
21.11.10, 18:09
"Ca. 1 m des Dekobandes durch die Metallerle ziehen bis noch 3 - 5 cm des Bandes herausschauen (das ist für den Verschluss später)."

So mal ganz doof gefragt: Warum muß ich ca. 95 cm Dekoband durch eine Metall-Perle ziehen?

Ist es nicht einfacher, wenn man stattdessen nur soviel Band durchzieht, wie man für den Verschluß braucht?
#8 engelmetatron
21.11.10, 18:50
@Teddy: Hallöchen...:)
In das lange Band werden ja noch zusätzlich die Wattekugeln eingearbeitet...
also Perle, Wattekugel, Perle, Wattekugel... usw.

Somit benötigst Du auch diese Länge.
natürlich kannst Du Deine Kette auch abändern. ;)

Diese Kette ist eine Variante, die bei meinen Freundinnen u. Bekannten recht gut ankam.

Liebe Grüße, Heike

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen