Gewürzsalz für Pommes ganz einfach selbst herstellen.

Selbstgemachtes Pommesgewürzsalz

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Letztens hatte zu unseren Pommes kein fertiges Gewürzsalz mehr und habe auf einfache Weise ein eigenes geschaffen.

Ihr nehmt ein relativ leeres Paprikapulver, also ca. 1/3 sollte noch vorhanden sein und füllt den Rest mit haushaltsüblichem Salz auf. Gut schütteln und schon habt ihr genau das gleiche, nur individueller und viel billiger. Wer mag, kann auch noch etwas Curry oder ähnliches hinzufügen.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
15.6.10, 16:51
wir machen immer paprikapulver und salz auf die pommes :)
#2
15.6.10, 19:21
Klasse Tipp,gerade richtig zur Grillsaison.Der Sommer kann kommen .
#3
30.8.11, 11:47
Ich füge noch ein wenig schwarzen Pfeffer hinzu.
#4 Oma_Duck
30.8.11, 13:49
Gewürzsalz? Paprika? Pfeffer? - Bei mir kommt nur Salz auf die Pommes Frites, sonst nichts, ich mag den unverfälschten Kartoffelgeschmack.
Aber ich bin ja auch die hoffnungslos altmodische Oma.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen