Semmelschmarren

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Semmelschmarren nach Oma's Art

Zutaten

  • 4 Brötchen
  • 6 Eier
  • 1/8 L Milch
  • 500 g Zwetschgen oder Kirschen, je nach Geschmack
  • 4 EL Zucker-Zimt Mischung
  • ca. 150 g Butterschmalz

Zubereitung

  1. Brötchen in dünne Scheiben schneiden, Eier mit Milch verquirlen, über die Brötchen gießen und ca. 1 Stunde stehen lassen. 
  2. Obst halbieren und mit zwei EL Zucker-Zimt Mischung bestreuen. 
  3. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und den Semmelteig gleichmäßig in der Pfanne verteilen, das Obst darüber verteilen und leicht andrücken. 
  4. Bei mittlerer Hitze braten, bis die Unterseite schön krustig ist. Dann in größere Teile zerreißen wenden, evtl. noch etwas Butterschmalz zugeben, und die restliche Zucker-Zimt Mischung darüber streuen.
  5. In kleinere Stücke zerreißen und wenden, bis der Schmarren schön goldbraun ist. Heiß servieren, dazu passt Vanillesoße oder auch eine Karamelsauce.
Von
Eingestellt am

4 Kommentare


2
#1
19.10.14, 13:12
Sehr sehr lecker, genau nach solch einem Rezept hab ich gesucht. Hat meine Oma früher so gemacht, nur hat sie keine Früchte dazu gegeben, wir haben den Semmelschmarrn danach mit Apfelmus gegessen.
1
#2
19.10.14, 16:33
Hmmm. Das klingt sehr lecker.

Man könnte auch eine Kugel Vanilleglace dazu servieren.
Das würde sicher auch sehr gut passen.
3
#3 xldeluxe
19.10.14, 20:42
Ooooh das kann nur schmecken!

Ich rieche es förmlich, wie es so im Butterschmalz vor sich hin bruzzelt!
#4
20.10.14, 12:20
Suuuper! Ich bekoche im Moment am Wochenende meine alte Mutter, und damit mache ich ihr bestimmt eine Freude!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen