Das "S'Gschnätzlete Wonder" aus Pouletfleisch (Hühnerfleisch).

S'Gschnätzlete Wonder - Das Geschnetzelte Wunder

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:

Für 4 Personen

  • 2 EL Öl => Erhitzen
  • 400-600g geschnetzeltes Pouletfleisch => Anbraten
  • 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen => Fein schneiden und mitdämpfen
  • 1 Msp (Messerspitze) curry, 1 Msp Paprika, 1 EL Ketchup, 2-3 Tropfen Tabasco, 1-2 Stück Bouillonwürfel zerdrückt, 1-2 EL "S'Wonder"(oder andere Bratensauce aus der Tube) => Beigeben 1dl Wasser => Ablöschen
  • vor dem Essen: 1 TL Maizena, 2 dl Kafferahm => Anrühren und in die Sauce mischen

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Katja
17.2.09, 15:45
ich fürchte, Bratensosse in der Tube gibt's bloss bei euch in Österreich, hier im Supermarkt habe ich jene (leider) noch nie gesehen
#2 no-no-no
17.2.09, 17:27
Ich glaube der Verfasser kommt aus der Schweiz. Deshalb scheissere ich gleich mal klug, bevor wieder die Frage kommt was Maizena ist: Speisestärke.
Ob es Bratensosse in der Tube in D gibt weiß ich gar nicht. Man kann ja dann ein Päckle nehmen. Natürlich nur wer mag, nicht das wieder Beschwerden zwecks Geschmacksverstärker ect. kommen !.
#3 Karin
6.8.09, 08:03
Bratensauce in der der Tube gibts von Knorr auch in Deutschland
#4
20.2.11, 13:34
Pouletfleisch ist Hühnerfleisch oder?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen