Shampoo gegen Kalkflecken

Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zum Entfernen von Kalkflecken auf Fliesen habe ich folgenden Tipp: Ein bis zwei Spritzer Shampoo ins Putzwasser geben! Damit werden die Kacheln wieder blitzeblank!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 nix da
9.7.10, 22:12
ja, mit normalem Allesreiniger aber auch. ;)
#2
9.7.10, 22:13
oder ein paar Tropfen Klarspüler, hat auch eine verblüffende Wirkung als Reinigungsmittel.
#3 Angelina
17.10.10, 19:46
Das kann gar nicht sein, den Kalk ist eine mineralische Ablagerung, die kann nur von Säure gelöst werden, Allesreiniger geht da auch nicht.
Bei Shampoo kann ich mir vorstellen, das die Pflegestoffe sich auf den Fliesen absetzen und den Kalk optisch verschwinden lassen, deshalb ist der aber nicht weg.
Derartige Ablagerungen kann man später nur noch mit einer Fensterklinge entfernen.
Klarspüler schon eher, aber auch nicht ideal.
#4
10.6.12, 12:57
Also manche "Geheimtipps" kapiere ich nicht. Kalkflecken mit Shampoo, Klarspüler.... entfernen funktioniert nur teilweise und dauert länger: reiben, reiben...

Warum nicht einfach Kalklöser (fertig in der Flasche oder Zitronensäure) statt 3 Shampootropfen- 3 Entkalkertropfen. Und dann ist es sauber!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen