So kann man das Alter der Reifen erkennen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auch schon mal überlegt, wann die neue gekauften Reifen eigentlich hergestellt wurden?

Dazu haben wir einfach die eingekreiste DOT Nummer auseinander genommen.

Diese Nummer ist vierstellig und Du erkennst an den ersten 2 Zahlen die Kalenderwoche und an den letzten 2 Zahlen das Jahr, in dem die Reifen hergestellt wurden.

So kann man erkennen, ob der Reifenhändler einem seine alten Möhrchen andrehen will.

Gut auch zu wissen beim Kauf eines gebrauchten Wagens.

Allerdings gibt es diese DOT Nummern erst seit dem Jahre 2000 in vierstelliger Form.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 mausibausi
2.6.11, 10:45
Vielen Dank für diesen mal wirklich wertvollen Tip! Endlich entfällt das Theater zwischen mir und meinem Mann, wenn es darum geht, wie alt unsere Winterreifen sind und ob neue angeschafft werden müssen. :))
#2 schleifebb
11.6.11, 16:30
wenn man sich mal mit der anschaffung von reifen beschäftigt, erfährt man dies, deswegen ist es doch kein tipp

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen