Sommersalat mit Mozzarella

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für 4 Personen

  • 1/2 Eisbergsalat
  • 3 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Gabelspaghetti
  • 3 x 125 g Mozzarella Packung
  • 4 Eier

Zutaten Dressing

  • 1 x 250 ml Glas Mayonnaise
  • 1 x 200 g Schmand
  • 4 EL Milch, 2 EL Zucker,
  • 1 EL Senf, 3 EL Tomatenketchup
  • 1 1/2 TL Pfeffer, 1 TL Salz,
  • 1-2 Tüte TK Petersilie, 2 TL Maggi,
  • 4-6 EL Essig, 3 EL Tomaten-Mozzarella-Gewürz

Kochgeschirr

  • Salatschüssel, Salatbesteck, Schneidebrett, Messer, Kochtopf, Eierkocher, Eierschneider, Schüssel und Schneebesen

Zubereitung

  1. Gabelspaghetti im Topf kochen nach Anleitung.
  2. Eier im Eierkocher hartkochen, pellen und schneiden. (Messer oder Eierschneider).
  3. Eisbergsalat in Streifen schneiden.
  4. Tomaten in kleine Stücke schneiden und die grüne Stelle entfernen.
  5. Salatgurke schälen und in kleine Würfel schneiden.
  6. Zwiebel schälen und ab in den Zwiebelschneider oder Messer.
  7. Mozzarella in Würfel schneiden.

Zubereitung Dressing

Mayonnaise, Schmand, Milch, Zucker, Senf, Tomatenketchup, Pfeffer, Salz, TK Petersilie, Maggi, Essig, Tomaten-Mozzarella-Gewürz in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen gut durchrühren.

Fertigstellung

Alle Zutaten zusammen in eine Salatschüssel geben und gut mit dem Salatbesteck, vermengen.

Zubereitungszeit: ca. 35-40 Minuten

Beilagen: Baguette, Hähnchenschnitzel, Frikadellen usw.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
14.8.10, 11:14
Super Rezept, von der Sache her würde ich da so auch machen, aber gibt es nicht eine Variante für ein leichteres Dressing?
Schmand und Mayo im Dressing wäre mir etwas zu viel des Guten.
#2 DarthPeter
14.8.10, 12:54
@Steelrose: Ja, mit 150 ml Jogurt 1,5 % Fett und Thom* légère leichter als Mayonnaise 250 ml.
#3
15.8.10, 18:35
Danke für den Tipp.
Eine Erleuchtung hatte ich gestern auch es gab das ganze einfach mit Joghurt und TK Kräutern als Dressing.
Wunderbar.
#4
24.2.14, 12:05
Ich habe noch nie Spaghetti zusammen mit grünem Salat gemacht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen