Sonjas Reispfanne - schnell und lecker

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr braucht:
500g Gehacktes (ich nehme Halb/halb)
2 Dosen Pizzatomaten
1 Mozarella
1 Feta
1 Gouda vom Stk., so viel ihr wollt
Gewürze (Tomatenwürzsalz, Basilikum, Salz, Pfeffer, evtl Chillipulver, Paprikapulver, wer mag Fondor)
1-3 Knoblauchzehen
1-2 Zwiebeln
Reis (wieviel, ist jedem selbst überlassen)

Als erstes setze ich den Reis mit etwas Salz auf.

Wärend der zieht, brate ich das Fleisch an. Wenn das Hack fast fertig ist, gebe ich die klein gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Dann wird das Fleisch schon mal schön gewürzt, also alles rein, so nach Gefühl. Das gewürzte Fleisch mit den Pizzatomaten ablöschen, den Herd runterschalten. Das lasse ich so ca. 3-5 min. ziehen. Dann noch mal mit Gewürzen abschmecken, auch mit Knoblauch, wer mag. Jetzt kommt der Mozarella, Feta und der Gouda (alles gewürfelt) dazu.

Inzwischen sollte der Reis fertig sein. Der kommt dann zum Schluss rein, soviel man eben meint. Nun sollte das ganze ziehen, bis der Käse schön geschmolzen ist. Dazu essen wir Fladenbrot. Das schmeckt, finde ich, am besten, wenn man es achtelt, und kurz in den heißen Backofen schiebt.

Sieht hier irgendwie kompliziert aus, ist aber ganz einfach zu kochen, und schmeckt sehr sehr gut.

Von
Eingestellt am


6 Kommentare


#1 Janice
12.11.06, 14:12
Werde ich auch mal ausprobieren -hört sich super lecker an.
#2 diätfreak
14.11.06, 19:10
Das klingt aber schon ziemlich mächtig mit dem vielen Käse!
#3 ömpk
28.11.06, 09:51
Stimmt ist sehr lecker.
hast du mal kleingeschnittene Paprika mit in die Soße gepackt? auch gut.

Wem es zu viel Käse ist, der kann ja auch nur eine Sorte oder von jeder etwas weniger nehmen. Ich nehme meistens nur Feta oder nur Mozarella, auch weil ich selten beides da habe.
#4
13.12.06, 20:21
Hört sich sehr lecker an, aber was sind denn Pizzzatomaten?
#5 Jecka
12.4.07, 21:51
Pizzatomaten sind geschälte und gehackte Tomaten aus der Dose. Wenn du viel Zeit und Lust hast, kannst du die Tomaten natürlich auch selbst abziehen und würfeln ;)
#6
23.1.12, 16:00
Werde ich gleich morgen machen,allerdings mit Paprika und Pilzen.Ist mir doch zu wenig Gemüse drin.Und ich lasse etwas Käse weg.Mal sehen wie es uns schmeckt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen