Spargelsalat mit Erdbeeren

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hört sich vielleicht merkwürdig an, schmeckt aber sehr gut

500 g weißer Spargel
250 g Erdbeeren
1 Becher Schmand
2 TL grüner eingelgter Pfeffer
Salz, Zitronensaft oder besser Balsamico Essig

Spargel bissfest kochen und lauwarm mit den geputzten und gewaschenen Erdbeeren mischen. Schmand mit Salz und Zitronensaft (Balsamico) abschmecken, grünen Pfeffer dazugeben und alles mit dem Spargel-Erdbeersalat vermischen.

Von
Eingestellt am


5 Kommentare


#1
23.5.06, 15:33
Schmeckt einfach großartig , mach ich immerwieder gerne , allerdings ist mein Rezept etwas anders z.B. verwende ich statt Schmand Creme fraiche (das ist aber nicht alles) . Ihr könnt mir gerne bei Fragen mailen: Cookmouse36@yahoo.de
#2 der Fontipex
23.5.06, 16:46
In was ist denn der Pfeffer eingelegt??? Kann man das selbst machen? Oder wo gib's sowas zu kaufen?
#3 das Alien
23.5.06, 18:14
Super!
@Fontipex: den kann man kaufen. Guck mal bei Gewürzen
#4 das Alien
4.6.06, 21:38
Ich habs heute ausprobiert.
Schmeckt super!!!!!!!!!!!!!!
#5 rüdiger
5.6.06, 00:06
Liest sich interessant. Da die Spargel- mit der Erdbeersaison nahezu zusammenfällt, liegt eine Kombination im Grunde ja nahe. Nur drauf kommen muß man/frau erst mal. Drängt nach einem Selbstversuch.
danke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen