Steckrübensuppe mit Orangentouch

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 600g Steckrübe
  • 1 Bund (3-4) Lauchzwiebeln / Frühlingszwiebeln
  • 250 ml Orangensaft
  • Curry, Pfeffer, Salz, nach Geschmack Zucker
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Schmand

Vorbereitung

Steckrübe putzen, in Würfel schneiden. Lauchzwiebel waschen und weiße Teile getrennt von grünen Teilen in Ringe schneiden.

Zubereitung

Steckrübenwürfel mit weißen Ringen der Lauchzwiebel in etwas Fett (Topf mind. 1l) andünsten lassen. 500 ml Gemüsebrühe drauf und 20 Minuten geschlossen dünsten lassen.

Mit einem Pürierstab das ganze nach belieben pürieren, mehr = cremige Suppe, weniger = mit Stückchen drin. Dabei den O-Saft unterrühren, ganz kurz aufkochen und dann mit den Gewürzen abschmecken und die grünen Ringe der Lauchzwiebel dazu.

In die Teller nen Klacks Schmand geben und Suppe drauf.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen