Streuselkuchen mit dickerem Boden
2

Streuselkuchen mit Pflaumenmus

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Ein lecker Streuselkuchen mit Pflaumenmus für eine Springform:

Zubereitung

Rührmasse

  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 3 Eier
  • 125 g Zucker (oder 100 ml Läuterzucker 1:3)
  • 125 g Butter oder Margarine
  • Vanillezucker
  • abgeriebene Zitronenschale oder Zitronenaroma
  • evtl. 60 ml Milch

Den Rührteig in die vorbereitete Springform geben, 200 g Pflaumenmus darauf verteilen.

Streusel

  • 100 g flüssige Butter in eine Mischung aus
  • 150 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1/4 TL Zimt geben und zu Streuseln verarbeiten

Die Streusel auf die bestrichene Kuchenrührmasse geben, den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C 30-40 Minuten backen.

Wer möchte, stäubt den fertigen Kuchen mit ein wenig Puderzucker (für die Optik).

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1
4.11.10, 08:58
Das ist ja einfach....wird zum WE ausprobiert.
1
#2
4.11.10, 12:10
probiere es auch fürs Wochenende aus, hört sich total lecker und einfach an.....und ich liebe Pflaumenmus ;))
Danke für Tipp
1
#3
19.3.11, 17:15
Guter Kuchen - geht schnell und schmeckt lecker.
1
#4
5.5.12, 17:23
Heute gab es bei uns diesen Kuchen. Nur statt Pflaumen haben wir Kirschen genommen. Wirklich super!
3
#5
31.7.15, 09:47
Das erste Foto passt aber nicht zum Tipp, denn das ist ja ein normaler Pflaumenkuchen und, wie es aussieht, auch nicht mit dem Rührteig.

Ich mache den Streuselkuchen mit Marmeladenfüllung nur aus Streuselteig, also doppelte Menge Streusel machen, den Boden der Springform damit dicht belegen, dann eine säuerliche Marmelade oder auch Pflauenmus darauf streichen und oben als Abschluss noch mal Streusel geben.
Genauso kann man auch Früchte, z. B. Pflaumen, Kirschen oder Äpfel, statt der Marmelade nehmen.
Den Kuchen kann man auch sehr gut vorbereiten, denn er schmeckt nach paar Tagen so richtig lecker durchgezogen. Aber wichtig dabei ist, dass man für die Streusel Butter verwendet.
1
#6
31.7.15, 12:55
Super Tipp den ich auch mir gleich gespeichert habe. kenne ihn mit Apfelmus. aber auf die Idee zu kommen ihn mit Pflaumenmus zu machen wäre ich nicht gekommen :-)
1
#7
31.7.15, 13:57
@domalu;
danke das Du mich an den Streusel-Streuselkuchen erinnert hast, hatte ganz vergessen das Streusel (natuerlich mit Butter) auch ausgezeichnet als Unterboden verwendet werden kann. Wird gleich gebacken, uebrigens kommen bei mir noch ein paar Butterfloeckchen oben drauf, damit werden die Streusel goldbraun und nicht so hart, ausserdem noch etwas Zimt und Zucker auf den gebackenen, heissen Kuchen.
1
#8 alteolle
31.7.15, 15:36
@domalu: DANKE für den zus. Tipp
1
#9
31.7.15, 17:32
Ich mach diesen Kuchen auch ab und zu mit groben Apfelmus darüber etwas gehakten Mandeln und in den Streuseln natürlich Zimt. :-)
1
#10
31.7.15, 18:02
@Susi2: ja, ich glaube, das ist daraus entstanden, zumindest bei meiner Mutti, als es zu tiefsten DDR-Zeiten schwer war, an Backpulver zu kommen und Hefe gab es auch nur, wenn der Bäcker was abgegeben hat.

@alteolle: aber gerne doch, denn uns schmeckt der Kuchen sehr lecker, obwohl er garantiert mehr Kalorien hat, wie mit anderem "Unterboden", aber über Kalorien sollte man nicht bei Kuchen reden, sonst kann man es gleich lassen ...

Übrigens: ich muss immer über deinen Namen lächeln, denn ich bin auch eine ...
#11
31.7.15, 23:02
wir essen ihn gern mit Pudding (gekochten) auf Pflaumen- oder Apfelmuß wär ich nicht gekommen, wird probiert
1
#12 alteolle
3.8.15, 14:03
@domalu: Haha, deshalb habe ich den Namen so gewählt! Wenn mein Männe mich ärgern will, dann nennt er mich so ;)-ich revangiere mich dann mit grauer Moppel....
Und bei leckerem Gebäck über Kalorien streiten finde ich nicht gut, denn man isst ihn ja nicht täglich und kiloweise, selbst während einer Diät soll und darf man sich ab und an etwas gönnen.
#13
4.8.15, 15:42
Hallo Angelina, es geht um dein Rezept Streuselkuchen mit Pflaumenmus: Weshalb bekomme ich das Foto nicht mit ausgedruckt? Es wäre schön, alles auf einer Seite zu haben.Was mache ich da falsch? Bitte gebt mir einen Tipp. Seit der Umstellung habe ich so manchmal Probleme..Danke.
1
#14
4.8.15, 15:56
@Ana-Almaz: vielleicht weil es insgesamt drei Fotos sind? Ich würde ohnehin das Foto nicht mit ausdrucken (schade um den vielen Toner), aber das ist nur meine Meinung :-)
Das Foto, welches als erstes zu sehen ist, ist sowieso mit dem Rezept nicht identisch.
#15
4.8.15, 15:58
Hallo @Ana-Almaz:

@Angelina ist nicht mehr bei FM angemeldet, also kann sie dir auch nicht mehr antworten...zu dem Foto kann ich dir leider keinen Tipp geben, aber vielleicht schreibst du per PN mal @henrike an..

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen