Süßes Fruchtgummi
2

Süßes Fruchtgummi

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

DU BRAUCHST:

- 40 ml Fruchtsirup
(z.B. Himbeere, Kirsche oder Waldmeister)
- 18 g Gelatinepulver
- 30 g Rohrzucker
- 1 EL Honig
- 1 EL Zitronensaft
- 30ml Wasser

Außerdem:

- Ausstechförmchen
- Messer
- Gefäße
- Kochtopf

- gib die Gelatine in das Wasser und lasse sie 10 Minuten quellen.
- Verrühre den Fruchtsirup, den Rohrzucker, den Honig und den Zitronensaft im Wasserbad miteinander.
- gib die gelöste Gelatine in die Schüssel mit den anderen Zutaten.
ACHTUNG, es darf sich kein Schaum bilden.
- Gieße die Flüssigkeit etwa 1 cm dick in ein entsprechendes Gefäß.
- Lass die Masse lange ruhen, bis sie fest ist.
- Stich das Fruchtgummi mit den Ausstechformen aus.
- Anschließend hebst du sie mit dem Messer vorsichtig aus dem Gefäß.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
7.6.11, 19:41
hab gerade am Wochenende gedacht, man müsste selber Fruchtgummi herstellen... Ich werde diesen Sommer viele Johannesbeeren ernten, die kann man bestimmt zu einem tollen Fruchtgummi verarbeiten.
#2
7.6.11, 19:56
Passend zum Start meines Abschlußpraktikums im Kiga ! Das werd ich mal als besondere Aktivität der Leiterin vorschlagen *g
#3
7.6.11, 21:14
Tolle Idee, wird ausprobiert; bekomme jede Menge Holunderbeeren dieses Jahr.
Natürlich koche ich den Saft gut mit Zucker zu Sirup, ehe ich ihn verwende:
für Marmelade, Sirup mit Sprudelwasser, Sirup mit Sekt und nun auch noch für
Fruchtgummi. Ich bin gespannt.
#4
8.6.11, 00:12
40 ml Fruchtsaft, 30 ml Wasser...
Wieviel ergibt das denn an Masse?
Ansonsten hört sich das interessant an!
#5 Schnupfli
8.6.11, 11:33
sowas mußt Du auch nu grad ausgerechnet hier als Tip reinstellen, wo ich doch sowieso gummibärchensüchtig bin! Ich seh mich schon die Zutaten bestellen und NOCHMEHR Fruchtgummis verdrücken ;-) (aber is ja vielleicht momentan garnich mal so doof, is vielleicht das einzige was man noch halbwegs keim-bakterien-salmonellen-sonstwiefrei genißen kann...)

jedenfalls hat der tip schon seinen Weg in meinen persönlichen Tipspeicher gefunden. :D
#6
8.6.11, 23:07
Werde morgen mal gleich dafür einkaufen...

Wieviel Masse das wird? Das weiß ich halt noch nicht.
#7
9.6.11, 14:49
SO habs ausprobiert. Viel wird es wirklich nicht:-(

Habe grad so einen Kinderteller mit ca 1cm gefüllt bekommen.

2 Bilder dazu hab ich auch gemacht.
#8 alsterperle
9.6.11, 15:57
@nelel22: Das verstehe ich jetzt nicht so ganz: Am 7. stellst du einen Tipp ein und am 9. probierst du den eigenen Tipp zum ersten Mal aus?
#9
9.6.11, 18:06
ja habe das Rezept in einer Kinderzeitschrift gesehen und dachte das wird andere auch interessieren...
Normalerweiser probiere ich auch erst aus und setze Rezepte dann erst ins Netz
#10
9.6.11, 21:21
Ich werds auch mal am Wochenende ausprobieren. Wenn es gut klappt, darf ich es mit den Kiddies im Kiga ausprobieren *freufreufreu
#11
11.6.11, 01:22
Na dann mal viel Spass

PS es sieht von der Masse wenig aus, aber schneidet man das fruchtgummi klein sieht das schon anders aus. Meiner Tochter schmeckt es zwar aber so viel ißt sie nicht davon da es gut nach Honig schmeckt. Wenn ich es noch mal machen sollte, lasse ich den Honig weg.
#12
11.6.11, 18:24
@Katjes79: Denk dran, dass die meisten muslimischen Kinder keine Gelantine essen dürfen! :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen