Super leckere Thunfischsoße

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für diese super leckere Thunfischsoße braucht ihr nicht viel, aber das Ergebnis ist wirklich lecker:

1 Dose Thunfisch in Wasser / eigenem Saft
1 Block Schmelzkäse / Sorte nach Geschmack
ca. 1/2 l Milch
etwas Brühepulver
etwas weißen Soßenbinder
Pfeffer
Salz

Die Milch langsam aufkochen und den Käse darin schmelzen lassen (wenn mann den Käse mit einem Kartoffelstampfer etwas zerquetscht geht es schneller und brennt nicht an).
Dann das Brühepulver, Thunfisch und den Soßenbinder, Pfeffer und Salz zugeben und nur noch erhitzen, nicht mehr kochen lassen.
Dazu beliebige Nudeln.

Von
Eingestellt am
Themen: Thunfisch

8 Kommentare


#1
6.6.04, 00:29
mit etwas fleischbrühe dazu schmekt es besser
#2
7.6.04, 13:48
Im Rezept steht -> Brühepulver<-wozu also noch Fleischbrühe?
Zum Thunfisch noch Fleischbrühe wird nicht schmecken.
#3 fred
15.6.04, 12:18
lecker echt

habe die grade gegessen hier und lecker

10 punkte empfehlenswert
#4
30.10.04, 18:46
Zur Abrundung nehme ich keine Brühe sondern einen kleinen Schuß Wodka.
Hab ich so mal in einem italienischen Lokal gegessen.
Mmmmhh einfach lecker

Molly
#5 Edelgard
24.2.06, 21:37
Habe die Soße ausprobiert. Ist wirklich sehr leicht und lecker. Habe noch ein paar Kräuter dazugemischt. Könnte meine Lieblingssoße werden.
#6
25.11.06, 19:17
hmm welcher Schmelzkäse ist denn gemeint?
In unseren Geschäften gibt es nur Schmierkäse mit oder und ohne Kräuter, aber der wird es wohl nicht sein. Wo findet man den am besten?
#7 @rabgirl
18.9.07, 13:06
Tipp:Wenn man gerade keinen hellen Sossenbinder zur Hand hat,einfach ein Esslöffel Mehl in ein Schluck Wasser verrühren und dann in die Thunfisch Sosse dazu kippen!
#8
2.9.10, 15:29
Schmelzkäse mit Salamistückchen, oder Kräuter oder einfach nur Sahne...naja, leicht is das nicht, aber bestimmt verboten lecker *g* Werde es auf jeden Fall ausprobieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen