Superleckere süße Pfannkuchen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für diese süßen Pfannkuchen, kann ich nicht aus dem Kopf die genaue Mengenangabe machen, da ich immer aus dem Kopf für mich den Teig zusammen mixe, aber die ist die selbe Mengenangabe wie es bei den "normalen" Pfannkuchen auch ist.

Milch, Zucker, Mehl, Eier und als extra wird das Eiweiß steif geschlagen bei Bedarf noch Vanillezucker dazu, schmeckt sehr gut, den geschlagenen Eiweiß zum Schluss unterschlagen, dann wenn die untere Seite schon etwas gebacken ist auf die obere flüssige Seite etwas Zucker streuen und karamellisieren, dann umdrehen und Gold-Braun Backen und genießen.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
27.11.12, 19:31
Das macht Appetit. Karamellisierter Pfannkuchen.
Der schmeckt bestimmt auch kalt noch lecker.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen