Superschnelle sahnige Nachspeise

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für den superschnellen Nachtisch braucht man:
2 Eier
1 Becher Sahne
150 g Zucker
Contreu nach Geschmack

Eier mit Zucker schaumig schlagen, geschlagene Sahne unterrühren, Contreu dazugeben, fertig!

Schmeckt köstlich.

Von
Eingestellt am

19 Kommentare


#1
30.1.11, 16:56
Bei rohen Eiern in den Rezepten bin ich doch immer etwas skeptisch! Außerdem scheint mir die Menge Zucker sehr viel.

Allerdings kann ja jeder für sich entscheiden, ob er das Rezept ausprobieren möchte. Ich persönlich mag keinen Alkohol, aber vielleicht könnte man den ja auch weglassen? Ansonsten ist es sicherlich eine superschnelle Nachspeise und wer Cointreau (oder anderen Weinbrand o.ä.) mag, wird es sicherlich ausprobieren.
#2
30.1.11, 18:19
Hm, was kann man anstatt des Cointraus rein tun?
LG
#3 Pumukel77
30.1.11, 18:31
@Nataliaa: Jeden anderen Likör, nach geschmack, oder wenn es Alk-Frei sein soll, Aromasirup (das Zeug das auch in den Kaffe kann)
#4
30.1.11, 18:39
@Pumukel77: Aromasirup? Was ist denn damit gemeint? Vielleicht wäre das ja was für mich statt Alkohol?
#5
30.1.11, 18:47
sirup in verschiedenen geschmacksrichtungen (z.b. vanille, mandel, lebkuchen, schoko und unendlich viel mehr), den kann man in den meisten größeren Einkaufsläden erwerben und steht meist in der nähe des kaffees
#6
30.1.11, 18:53
@superknoedlchen: Danke für die Antwort. Dann muss ich doch mal bei uns im Supermarkt nachschauen. Ich trinke Kaffee - wenn überhaupt - nur schwarz und würde keinen Sirup o.ä. reintun, daher war mir das nicht geläufig mit dem Hinweis auf den Kaffee.
1
#7
31.1.11, 07:40
Lecker!!!!!!!!!!!!!!
Mit Amaretto schmeckts mir noch besser.

@Skorpion1958: Hast recht, bei rohen Eiern sollte man sehr vorsichtig sein. Zum Glück wohne ich auf dem Land und beim Nachbarn gibt es tagesfrische Eier von glücklichen Hühnern.
#8
31.1.11, 14:26
..ich nehme den Sirup immer als Alkohol-ersatz
http://www.riemerschmid.de/pages/template2.php?id=12&lang=de&flash=false&imgID=

hole den immer von Real,Zucker dann aber weniger
#9
2.2.11, 18:45
Hat es schon jemand mit englischer Orangenmarmelade probiert?
Kann ich mir auch geschmacklich toll vorstellen.
#10
2.2.11, 20:20
Sabber,das hört sich richtig lecker an.Und soviele Variationen,da weiß man/frau ja gar nicht wo man/frau anfangen soll...
Werd´s ausprobieren,frische Eier haben wir zum Glück selber.
-5
#11
2.2.11, 22:55
So etwas Ungesundes ist mir lange nicht vorgeschlagen worden - alles Dickmacher und negativ für den Cholesterinspiegel. Kalorienmäßig kann man mit so einem Nachtisch eine ganze gesunde Mahlzeit ersetzen.
Alkohol verhindert auch noch den schnellen Abbau des vielen Fettes, da er vorrangig abgebaut wird. Bei zu üppiger Kalorienaufnahme wird Alkohol noch zusätzlich in Fett umgewandelt.
Außerdem können in Eiern "vom Lande" auch Salmonellen sein, denn die Hühner picken meistens in ihrem eigenen Dreck und nicht auf einer großen grünen Wiese.
#12
2.2.11, 22:59
Hüftgold läßt grüssen, schmeckt aber sicher lecker
1
#13
3.2.11, 08:09
@Rosenlili
Die Hühner vom Land picken wohl weniger in ihrem Dreck als die Hühner die in den Eierfabriken leben, gerade wenn es Bodenhaltung ist! (was wohl nach dem Käfighaltungsverbot nun die Regel ist...im Käfig fiel der Dreck wenigstens gleich runter...) Ergo sind so gut wie immer Salmonellen AUF dem Ei! Rein kommen die nur durch mangelnde Hygiene beim verarbeiten, deshalb Eier immer abwaschen und Speisen mit rohen Eiern schnell aufbrauchen!
Im übrigen rennen die Hühner bei uns im Dorf tatsächlich auf der Wiese rum....
-5
#14
3.2.11, 08:34
Schnelles Dessert? Ich schlage dazu Cremefino auf und mische darein eine Tüte Schoko-Capuccino von Nestle. Das schmeckt super lecker zu Erdbeeren und hat viel weniger Kalorien. Auch wenn meine Hühner wirklich noch auf der Wiese und im Wald picken... rohe Eier finde ich immer noch irgendwie unheimlich...
#15
3.2.11, 10:27
kann hier mal einer den Cointreau nicht nur genießen, sondern auch richtig schreiben?
Das Rezept ist gestern bereits ausprobiert worden und ist wirklich zu empfehlen!!
3
#16
3.2.11, 14:45
@Rosenlili:Hey,Du MUßT es ja nicht nachmachen,aber direkt so eine Ladung Dreck(wahrschenlich den gleichen,den die Hühner fressen ,die Du kennst)über den Tippgeber und die,die es ausprobieren wollen oder schon haben,auszukippen,ist ja nun nicht grad die feine englische Art!
Wer sagt denn,dass man/frau immer nur gesunde Sachen essen muß?Ist doch wie bei allem,was lecker,aber ungesund ist:in Maßen genossen ist es in Ordnung.Es sei denn,man muß sowieso auf bestimmte Sachen verzichten(Allergie,kranke Organe,was weiß ich).
Meinung äußern ist eine Sache,aber der Ton macht doch wohl die Musik!
2
#17
3.2.11, 15:13
@Rosenlili: Mußt Du ja nicht nachmachen, aber Dein Ton ist wirklich das letzte.
2
#18
3.2.11, 19:01
Das Dessert wird mal ausprobiert, weil es sich lecker anhört.

Und an die jenigen, die gerade Punkte zählen. Für euch mache ich einen Obstsalat.
1
#19
3.2.11, 21:04
Mahlzeit,hoffentlich hat keiner ´ne Allergie gegen Äpfel,Zitrusfrüchte oder sonstige Klassiker für Allergiker...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen