Superschnelle Überraschungshörnchen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

für 6 Stück:
1 Dose Croissantteig
3 Wiener Würstchen

Croissantteilg ausrollen, Wiener halbieren, je ein Wienerl als Hörnchen einrollen. Wer möchte, kann noch Senf oder Ketchup auf die Würstchen geben. ca. 20 min. auf 200 Grad backen. Diese Hörnchen kann man auch als Schulbrotzeit mitgeben, sind superschnell gemacht und schmecken toll.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1 Claude
14.5.09, 19:05
Findest du das gesund als "Schulbrot"???
#2
14.5.09, 19:08
Nee aber für Partys oder sowas,ist´s eine prima Sache!
#3
14.5.09, 21:04
Claude - ein Schulbrot sollte doch eine Zwischenmahlzeit sein und kein vollwertiges Menü, oder?
Dazu gibt es ein ausgewogenes Frühstück und ein gesundes Mittagessen vor/hinterher.
Das Schulbrot ist doch nur ein kleiner Snack, der dem Kind auch schmecken soll - was nützt es, ihm ein Vollkornbrot mit Quark und Kresse (Beispiel) mitzugeben, wenn es das in den Müll schmeißt?

Und so "ungesund" sind Würstchen im Schlafrock (wie sie beim Bäcker heißen) auch nicht...
#4
14.5.09, 21:45
Coole Idee eigentlich. Muss ich mir merken.
#5
15.5.09, 00:50
ähm thess... nicht,dass ich jetzt verfechter der super gesunden ernährung wäre...
aber das ganze besteht hauptsächlich aus fett (in den würstchen eher gesättigte fettsäuren,im blätterteig keine ahnung^^) und iwelchen zusatzstoffen,unter anderem viel salz aus den würstchen... was ist daran jetzt nicht ungesund?
#6
15.5.09, 16:42
Thess, 30% Fett wird das Ganze sicherlich schon haben, als Pausenbrot mal ok, wenn noch ne Paprika oder Möhren dabeiliegen aber natürlich nichts für jeden Tag.
2
#7 Dani
16.5.09, 08:25
Also ich find es eine gute Idee! Und ab und an, kann man den Kindern auch mal was "ungesundes" mitgeben, z.B. auf Ausflug! Dann "rächen" sie sich vielleicht später mal nicht, indem sie ihr Taschengeld nur noch ins McDonalds tragen...;)
#8
16.5.09, 21:42
Hallo Leute, zu meinen Hörnchen wollte ich nur noch klarstellen, daß sie natürlich nicht das ultragesunde Schulbrot sind. Ich würde sie auch nicht jeden Tag meinen Kindern mitgeben, außerdem gibt es dazu immer noch Apfelstücke oder Gurkenstücke dazu. Eigentlich sind sie eher als Partysnack gedacht.
#9 Mikro
17.5.09, 14:00
Ob gesund oder nicht (es gibt weitaus Dinge, die ungesuender sind), finde ich die Idee gut. 5 *
#10 tweety99
17.5.09, 16:50
meine fresse - wenn ich das hier lese, müßten ja am anderen ende der leitung alles super-schlanke top-models mit noch super-schlankeren und fitten kindern sitzen. aber wahrscheinlich ist das genaue gegenteil der fall - zudem noch besserwisserisch! achtet auf eure ernährung und nicht auf die der anderen! das hier ist ein forum für tips und ratschläge und kein ersatz für vermeintlich gut gemeinte ernährungs-beratungen.
#11
18.5.09, 07:44
Mir gefällt der Tipp auch sehr gut,ist doch ein leckerer und schneller Snack,ich würde aber noch eine Scheibe Käse mit einwickeln .
#12 Fatosch
22.5.09, 16:41
Stimmt, mit Käse wird es richtig lecker.....

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen