Tasten von Fernbedienung gängig machen

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tasten wieder gängig machen, indem man die Gummimatte ausbaut und jede einzelne Taste nacheinander, mit der Kontaktfläche, wenige Zentimeter auf einem weißen Blatt Papier (z.B. Drucker oder Schreibpapier vom Block) entlang zieht.

Die Kontaktfläche muss komplett das Papier berühren und mit etwas Druck auf dem Tisch entlang gezogen werden. 

Wenn alles wieder zusammen gebaut ist, funktioniert die Tastatur wieder wie am ersten Tag.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


5
#1
28.11.13, 19:23
Wenn man das ganze so wieder zusammen gefummelt bekommt gut.. Meistens bricht dann vom Plastik was ab, und dann is das Teil schrott also keine gute Idee.
1
#2 locker
28.11.13, 19:34
ist doch ganz einfach: das Gerät nur mal durchleuchten. Die netten Herren am Flughafen helfen bestimmt gerne!!!! Dann weiß man, wo das Gerät die Einrastvesclüsse hat. Die muss man nur noch mit einem langen flachen aber stabilem Gegestand vorsichtig entriegeln und dann kann man das Gerät öffnen. Dann könnte man das ganze aber auch in isopropanol oder warmer Seifenlauge mit Spiritus ins Ultraschallbad legen. Es müsst efast wieder wie neu sein.

Wer zu weit weg wohnt vom Flughafen, der sollte probieren, wo die Einrastverschlüsse denn liegen, aber gaaaaaaanz, gaaaanz vorsichtig, damit man sich den Ärger mit den Universalfernbedienungen erspart.

Auch keine schlechte Alternative sind spezielle Receiver, die auch die Fernseher mitbedienen können. Fragt mich, ich benenne gerne konkret, aber ich mache hier keine Werbung (wäre es schlussendlich nämlich) rein.
3
#3
28.11.13, 19:41
@ChristianeB80: nicht jede Fernbedienung ist schwierig auf zu bekommen, ansonsten hilft etwas Feingefühl, Geduld und das richtige Werkzeug um die Fernbedienung zu öffen.
-3
#4 nenne
30.11.13, 01:32
moin,
hast du sonst nix zu tun?
alleine die anleitung macht mich total fusselig.
da steh ich lieber auf!!!
1
#5
2.12.13, 11:31
Alles was eine Fernbedienung (o.ä) wieder zum leben erweckt ist Superklasse.
Aber die Garantie /Gewährleistung ist auf jeden fall futsch. Das hört sich komisch an ist aber Tatsache.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen