Wenn das Telefon klingelt und man hat gerade Teighände, dann hilft dieser Tipp.

Telefonieren mit Teighänden

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Egal zu welcher Zeit ich backe, ich kann darauf wetten, dass in dem Moment, in dem ich beide Hände voll Teig habe, entweder das Telefon klingelt oder jemand an der Haustüre ist.

Bis man sich die Hände abgewaschen hat, gibt der Anrufer oder der Paketdienst an der Türe auf.

Deshalb lege ich mir vor dem Backen neben Telefon und Türklinke zwei Stücke Papier von Küchenrolle. Diese nehme ich sozusagen als Ersatz-Handschuhe wenn's klingelt und bin dann trotzdem handlungsfähig.

Danach einfach abnehmen und weiter am Teig arbeiten!

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


#1
20.1.11, 10:32
klar nicht schlechter Tipp, doch ich ziehe mir schon seit einigen Jahren Handschuhe an.
die habe ich genau so schnell runter, wie du das Papier angefasst.
und es ist -auch für zu Hause - hygienischer.
also für mich nicht 100%
aber jetzt nicht traurig sein.
#2 Ribbit
20.1.11, 11:11
Ich finds gut... ich mag nämlich keine Handschuhe :-P sorry Gitti :)
Beim Fleischküchle-kneten nehm ich immer nur eine Hand, damit eine sauber bleibt für "Notfälle". Aber beim Teig geht das ja schlecht.

Daher Daumen hoch :)
#3 Boyinrah
20.1.11, 14:54
Hey
`andiestirnklatsch` Ich DANKE für diesen Tipp - ich ärgere mich immer über die verschmierten Handtücher - die dann gewaschen werden müssen...... Super !!
#4
20.1.11, 15:42
Gitti ,die wenigstens haben Handschuhe an beim Kneten von Teig, egal welcher Art,beim Putzen ja ,aber da nicht ,ich finde den Tipp ok. und die Rolle muß ich nur vorher abwickeln.
#5
20.1.11, 19:22
Küchenrolle! Das mir das nicht schon selbst eingefallen ist.

Danke dir.
1
#6
20.1.11, 23:17
he ich habe doch geschrieben das es kein schlechter Tipp ist.
ihr findet ihn gut, da braucht sich ja keiner entschuldigen, noch dazu bei mir.

ich kaufe mir im Supermarkt die dünnen Handschuhe.
vorher habe ich sie in der Apotheke gekauft.

also Kopf hoch.
#7
21.1.11, 08:07
@gitti2810: Ich finde das lieb, dass in der letzten Zeit, diejenigen, die einen Tipp nicht so gut fanden oder eine Ergänzung dazu wussten, sich auch noch dafür entschuldigen. Ist nicht nötig, aber doch tausendmal besser, als die ätzenden und gemeinen Sachen, die man sonst so liest, wenn jemandem der Tipp missfiel. Freundlichkeit ist immer angenehm.
#8
21.1.11, 08:48
Guter Tipp - man kann dann GLEICH zugreifen, oft vergißt man, etwas bereitzulegen.

Oder eine neues Rezept hier einstellen, z. B. Telefon im Teigmantel...;-))
#9
9.5.11, 07:41
ich trenne die Küchenrolle bei bedarf auch mit schmutzigen Händen ab.
#10
9.5.11, 07:44
Ich bin schon lange kein Sklave eines klingelnden Telefons mehr, dazu habe ich einen Anrufbeantworter und im Telefon eine Liste der "Entgangenen Anrufe". Sofort wenn es mir möglich ist, kann ich zurückrufen.

Ein Problem haben dann nur die die ihre Rufnummer unterdrückt haben.
#11 Rumpumpel
9.5.11, 07:59
Guter Tipp, wenn sonst keiner im Hause ist. Ich habe inzwischen meiner Rasselbande auferlegt auch mal ans Telefon zu gehen oder an die Haustür, wenn's klingelt. Wenn ich dann gewünscht bin, kann ich immer noch reagieren und mir ein Kleenex schnappen.
Sonst hat Uschz natürlich vollkommen recht.
#12
9.5.11, 08:51
Guter Tip.

Da ich bei meinem Telefon Klingeltöne vergeben kann/habe, kann ich hören wer anruft oder von welcher Gruppe angerufen wird. So kann ich entscheiden: klingeln lassen (+AB) oder rangehen.
Bislang habe ich beim Rangehen meine Ellenbogen benutzt. Das ist so umständlich, daß ich's gelassen habe und es wie Uschz gehalten habe.
Durch diesen guten Tip werde ich mir für wichtige Anrufer zukünftig eine Frühstückstüte als Handschuh zurechtlegen.
#13
9.5.11, 10:01
Sehr guter Tipp ! Praktisch und leicht zu praktizieren. Wie wahr:es klingelt meist, wenn es gerade ungünstig ist.
#14 pesch
9.5.11, 11:30
Der Tipp ist ja recht nett, aber wenn es klingelt dann klingelt es halt und wenn ich Zeit habe dann frage ich den AB ab. Wer nicht auf den AB spricht der hat Pech gehabt. Unterdrückte Rufnummern können anrufen soviel sie wollen die Interessieren mich überhaupt nicht
#15
9.5.11, 13:35
der ansatz der idee ist gut aber küchenrolle bleibt dann an den händen kleben dass man nicht sofort weiterbacken könnte,sonst hat man teile davon im kuchenteig.

daher wäre FRISCHHALTEFOLIE meine alternatividee dazu!
#16
9.5.11, 17:49
hallo ,
super idee
aber was macht man eigentlich wenn es gleichzeitig beides klingelt?
gruß
#17
9.5.11, 18:45
Ich plädiere auch für die dünnen Handschuhe - obschon es eine gute Idee ist mit dem Papier allein diese Idee ist gut durchdacht. Das kennt man ja meist kommt alles zusammen.

Liebe Grüße
1
#18
9.5.11, 23:33
@vangelis256

'n dummes Gesicht :)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen