Teppichreste von Estrich mit Wasser und Spülmittel entfernen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habe alles ausprobiert um Teppichreste vom Estrich zu entfernen (außer Maschinen)!

Dann kam ich auf die Idee den Boden mit Wasser und Spülmittel einzuweichen:

Man nimmt Wasser (kalt), Spülmittel rein, Reste anfeuchten, 20 Minuten ziehen lassen, und dann kann man die Reste abziehen!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

2 Kommentare


#1 Biggi
22.2.09, 08:38
Wir machen es einfacher. Ehe wir mit Estrich arbeiten nehmen wir den Teppichboden weg oder decken ihn ordentlich ab. So haben wir hinterher keine zusätzliche Arbeit.
#2 Peter
27.2.09, 15:54
Hey Biggi...das haste wohl nicht verstanden! Auf dem Estrich sind Teppichreste, nicht Estrich ist auf dem Teppich :-)

Tipp kommentieren

Emojis einfügen