Tesa zur Kennzeichnung von Vorratsbehältern

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich verwende immer Tesafilm, den ich entsprechend beschrifte zur Kennzeichnung von Lebesmitteln.
Tesa auf die z.B. Tupperdose kleben und mit wasserfestem Stift beschriften. Der Tesa lässt sich leicht wieder ablösen und der Behälter für andere Lebesmittel verwenden.


Eingestellt am

11 Kommentare


#1 eumelkrümelfroschkrabbe
30.8.08, 16:22
Gar nicht undumm! Muss man nur vor der Spülmaschinenreinigung dran denken, wieder zu entfernen! Meistens weiss ich aber, was in meinen Dosen ist und in der TK hält das bestimmt nicht, oder?
#2 Oli
30.8.08, 17:25
Einfacher Tipp, aber hab ich bisher noch garnet dran gedacht.
#3 Bärbel
31.8.08, 07:28
Das ist ein super Tipp!!!!!
Ich finde Klebereste von Etiketten widerlich und da kommt mir dieser Rat gerade recht. Danke:-)
#4 radusch
31.8.08, 09:19
Noch einfacher ist es, die Dosen (auch im Gefrierschrank) mit einem wasserlöslichen Filzer zu beschriften. Den kann man leicht abwaschen.
#5
31.8.08, 10:04
Super Idee!!! Die normalen Etiketten lassen sich ganz schlecht wieder ablösen.......
grüße gudrun
#6 SCHNAUF
1.9.08, 05:04
Geht nur bei "normaler" Temperatur, bei Tiefkühlbehältern klappt es nicht, da fällt der TESA irgendwann ab.
#7 Anna
1.9.08, 12:51
Ich habe bei Tesa das Problem, das er in der Tiefkühltruhe wieder abgeht. Weiß jemand was dagegen?
#8 Wiesenlilli
5.9.08, 15:12
Mache ich auch schon lange so. Habe für TK die rechteckigen Behälter. Einfach Tesa oben auf Deckel kleben und Behälter aufrecht stapeln, so hält's.
#9 erfahrene Oma
22.9.08, 21:45
Noch besser gehts mit breitem Tesa.
Gefrierbeutel beschrifte ich vor dem Einfüllen der LBM mit Folienstift.
Beim Tesa muss man darauf achten, dass man ihn vor dem Einfüllen aufklebt. Durch die entstehende Kondensation hält der Tesa sonst nicht richtig
#10 dirk
30.9.08, 16:02
Ich stimme Radusch zu: Am besten direkt mit Folienstift auf die Vorratsdose (oder Tüte). In der Spülmaschiene geht es dann soweit wieder ab, dass man darüber neu beschriften kann.
#11 Maracuja
23.8.09, 14:31
Ich kenne das Verfahren statt mit Tesafilm mit weißem Pflaster. Geht in der Gefriertruhe nicht ab und kann sogar wieder verwendet werden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen