The real PLANTER'S PUNCH

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sehr leckerer und erfrischender Cocktail, der am Karibikstrand genauso gut schmeckt wie Sommers auf dem Balkon in Wanne-Eickel! Ein echtes Sportgetränk! ;)

Braucht aber etwas Vorlauf: Rechtzeitig weißen Rum besorgen und pro Flasche ein bis zwei dieser ganzen Vanilleschoten, die man meist in kleinen Glasröhrchen im Supermarkt-Gewürzregal findet.

Schoten auf- und kleinschneiden und in den Rum einlegen. Eine Woche sollte der dann mindestens stehen - länger schadet aber ganz und gar nicht! Ab und an mal schwenken.

Und dann:

1 Teil nicht mehr ganz so weißer Rum (durch ein Sieb gießen)
2 Teile O-Saft (gern auch mit Fruchtfleisch)
1 Teil Maracuja-Saft

...und wie es neuerdings in der Werbung so schön heißt:
drink responsibly ;)

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 bv
23.1.09, 17:35
Das hat Planters Punch nix, aber gar nicht gemein.....
#2 Hrazut
24.1.09, 04:48
Auch wenn das mit der Vanilleschote auf jeden Fall interessant klingt, würde ich beim Planters nie auf das Aroma vom braunen Rum verzichten.. ich berichte aber mal, wie die Kombi schmeckt
#3
4.9.10, 11:39
Hmmmm Super !!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen