Auflaufform angebrannt

Auflaufform leichter säubern
Den Rest von einem Auflauf fülle ich immer in eine kleinere Form um, in der ich ihn dann später wieder erhitze. So vermeide ich, dass bei erneutem Erhitzen der ursprünglichen Form, Soßenreste an der Formwand festbrennen,…
14
10
29.9.13 von Pier_und_Aitse
Putzen & Reinigen
Auflaufform aus Glas mit Deckel - Garen und gleich gefrieren
Mein Tipp ist noch kein wirklicher Tipp, eher ein aufmerksam machen auf was Praktisches. Was ich gesehen habe ist: Eine rechteckige, gefrierfähige Glas-Auflaufform mit einem dichten Kunststoff Schnapp-Deckel (diese Laschen auf allen 4 Seiten). Das…
3
6
25.1.13 von Rovo1
Haltbar machen & aufbewahren
Wenn Ihr keine extra Kuchen- oder Auflaufform zur Verfügung habt, geht es auch so: Von einer Pfanne - möglichst eine mit hohem Rand - den Stiel mittels Kreuzschraubendreher abmontieren, dann kann man sie prima…
22
23
5.4.11 von stadtfuchs99
Zubereiten
Oh je, die Rouladen waren zu lange im Ofen! Habe einen Tipp wenn das Fleisch zu lange im Ofen oder auf dem Herd war und etwas angebrannt ist. Einfach neu ansetzen und eine rohe geschälte Kartoffel mit…
9
2
9.1.14 von evsch
Zubereiten
Angebrannt & verkrustet - hartnäckige Speisereste entfernen
Angebrannt & verkrustet - hartnäckige Speisereste entfernen
Einen Esslöffel Speisenatron in einem Liter Wasser in dem jeweiligen Kochgeschirr aufkochen, ausgießen, fertig!…
26
21
29.6.04 von Nordlicht
Putzen & Reinigen
Man kann in einer Auflaufform einen schnellen Apfelkuchen backen: 100g Butter oder Margarine 100g feiner Zucker 2 Eier 100g Mehl 1 P. Vanillezucker ca. 3 Äpfel 1 unbehandelte Zitrone Zimt und Zucker, Puderzucker Die…
12
27
22.7.10 von Nebelparder
Backen
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!
Als Dankeschön erwartet dich ein Geschenk 🎁!
Spargel aus der Auflaufform. Zutaten Spargel (ungeschält, wer nicht selber schälen will, ein paar Schalen mitgeben lassen) Butter Salz Zucker Gemüsebrühe eine…
13
28
22.4.10
Kochen
Nicht wegschütten, denn meist lässt sie sich noch retten. Zuerst in einen anderen Topf umschütten, das Angebrannte dabei großzügig im alten Topf lassen. Dann noch einmal aufkochen und eine geschälte, rohe Kartoffel oder ein Stück…
2
2
5.5.10 von invisiblerusk
Zubereiten
Kann ja mal passieren, dass der Eintopf anbrennt. Was kann man tun? Ich stelle den heißen Eintopf zugedeckt 15 Minuten in eine Schüssel mit…
13
14
24.6.10 von Molly
Zubereiten

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter