Becherkuchen

Man braucht als allererstes 1 leeren Sahnebecher (200 ml). Die Sahne bitte in einen Topf schütten, die wird nachher noch gebraucht! Dann den Becher schön sauber machen und abtrocknen. Jetzt kann es losgehen! …
6
3
17.11.07 von Wilma Kuchen ohne Früchte
Dieser Zuckerkuchen geht ganz fix.  Ihr braucht: 1 Becher Schlagsahne (250 oder 200 ml) 1 Becher Zucker 4 Eier 1 Päck. Vanille-Zucker 2 Becher Mehl  1 Päck. Backpulver 125 g Butter 1…
4
5
8.7.10 von Schnuff Kuchen ohne Früchte
Becherkuchen (Springform) mit Preiselbeeren Zutaten Für den Teig: 1 Becher Sahne (den leeren Becher für die anderen Zutaten nehmen) 1 Becher Zucker 3 Eier 2 Becher Mehl 1 Pck. Backpulver abgeriebene Schale…
14
21
12.5.14 von Bea3 Obstkuchen (sonstige)
Diesen Becherkuchen mache ich echt gerne, weil er total einfach geht. Als Maßeinheit nehme ich gern den Becher vom ohnehin benötigten Joghurt. Zutaten: …
18
9
von Obstkuchen (sonstige)