Brathähnchen

Reste vom Brathähnchen kann man prima verwerten. Wenn man Brathähnchen gemacht hat, kann man auch aus den Resten noch etwas zaubern: das Gerippe mit eventuellen Fleischresten (bleiben bei meinen Kindern immer jede Menge "noch dran") sowie…
10
8
10.10.12 von nellocat Resteverwertung
Brathähnchen (stolzer Gockel) Zutaten: 1 Hähnchen Salz Pfeffer Paprika Chili gemahlen Piment gemahlen Knoblauch gemahlen 1 Knoblauchzehe Cola 1 dicke Zwiebel Zubereitung: Die Gewürze mischen und das Hähnchen von…
9
16
20.11.14 von NFischedick Geflügel
Mein Brathähnchen schmeckt exotisch, wenn ich es mit Annanasstückchen, Zwiebeln und Weißbrotwürfeln fülle. Vor allem ist das Hähnchen durch die Annanas schön saftig geworden.…
4
2
23.6.10 von Molly Geflügel
Wenn ihr ein ganzes Hähnchen im Ofen bratet, dann steckt doch mal zwei bis drei Äpfel ins Innere des Vogels. Beim Braten halten die…
13
10
17.8.11 von Ellaberta Fleisch-Tipps
Brathähnchen, die ich im Römertopf zubereite, lege ich auf dünn geschnittene Speckscheiben. So brennt nichts an und das Geflügel bekommt zusätzlich eine tolle Würze.…
10
13
27.1.06 von schaffi Fleisch-Tipps

Kostenloser Newsletter