Brot aufbacken

Je nach Anzahl der Brötchen eine Bratpfanne oder einen flachen Edelstahltopf auf den Herd stellen. Die Brötchen vorher befeuchten, kurz die Platte hochschalten, bis die Pfanne heiß ist, dann die Brötchen rein und einen Deckel…
21
11
18.10.06 von Omi Siggi Brot & Brötchen
Wenn ich Brötchen einfriere, befeuchte ich sie vorher mit Wasser. Nach dem Aufbacken, bei ca. 180-200°C für etwa 6 Minuten, schmecken sie wie frisch…
4
11
14.10.10 von Poggy07 Einfrieren
Am Wochenende backe ich die Brötchen meistens auf, weil ich nicht gerne so früh schon zum Bäcker gehe. Sie kommen nach dem Kaufen mit einem spritzer Wasser in den Gefrierbeutel und werden verschlossen. Halten so…
7
11
6.1.12 von 100wasser Brot & Brötchen
So mache es ich immer um tiefgekühlte Brötchen aufzubacken: Dazu braucht man eine große Pfanne mit Deckel. Die Pfanne auf die Herdplatte stellen…
15
18
22.2.13 von Kamilla Brot & Brötchen
Ein Tipp für alle, die kein Pizzabackgestell haben (wollen), aber zwei Tiefkühlpizzen auf einem Blech aufbacken möchten. So wird es gemacht: Die Pizzen…
59
25
6.5.14 von zumselchen Backofen-Tipps