Bruschetta rezept

Man braucht: Brot (Weißbrot, Pizzateig, ich finde es auch nicht schlecht mit Toastbrot), Knoblauchzehe, Olivenöl, eventuell Salz und Pfeffer - je nach Geschmack. - das Brot im Ofen rösten - das Brot hinausnehmen und mit einer halben…
5
1
8.1.09 von von nicky Fingerfood
Man braucht: Brot (Weißbrot, Pizzateig, es geht auch Toastbrot), Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, Salz, Pfeffer, eventuell Basilikum 1. Variante: - das Brot im Ofen rösten - Tomaten, Knoblauch zerkleinern…
9
6
von Fingerfood
Zutaten Weißbrot  1 Knoblauchzehe Olivenöl Ziegenkäse Rucola Zubereitung Weißbrot in Scheiben schneiden und im Ofen anbräunen, dann mit einer Knoblauchzehe…
6
7
von Fingerfood
3 EL Olivenöl, 200g Mehl, 2 Eier, 1/4 Päckchen Backpulver, Salz, etwas Zucker, Pfeffer, Oregano, 3 EL Mineralwasser, alles zusammen in die Küchenmaschine und 3 Minuten kneten, oder alles vermengen und solange kneten, bis es…
5
0
29.7.09 von omi Aufläufe & Pfannen
Diese warmen Brötchen, weithin als Bruschetta bekannt, in ihrer ganz speziellen Form haben wir aus einer kleinen Vinothek in Udine (Friaul) mitgebracht. Sie gefielen uns…
11
7
von Fingerfood
Hier mal ein Bruschetta - Rezept welches wir in Italien in Greve in der Chianti Region gegessen haben. Man braucht: 1 Ciabattabrot (gekauft oder gerne auch selbstgebacken) 1 Schälchen frische Champignons 3 Zweige Rosmarin (alternativ getrockneter oder gemahlener) 1…
15
12
16.6.12 von Leonida83 Fingerfood
Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln schmecken lecker, sind aber für manche leider schwer verdaulich. Dieser Tipp zeigt, wie du bekömmliche Bruschetta ganz flink herstellst: die Tomaten…
19
8
von Antipasti

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter