Dachfenster putzen

Im eigentlichen Sinne ist es kein Tipp sondern ein Hinweis. Alles kam so: wir wohnen seit einem Jahr hier und mich störten diese ekelhaft dreckigen…
7
11
17.6.13 von adeli2 Fenster & Glas
So kann man sogar das schlechteste Wetter nutzen: Bei starkem Regen heißt es Dachfenster putzen. Kurz das Fenster kippen (Vorsicht NASS), einschäumen. Den Rest erledigt der Regen für euch. Nur bei starkem Regen zu empfehlen. Ihr glaubt nicht…
48
23
15.9.05 von Isa Fenster & Glas
Wer Dachfenster hat, weiß, wie mühsam es ist, sie zu putzen. Aber wenn man Dachfenster (oder auch normale Fenster) einwachst, bleiben sie länger sauber, da der Regen vom Glas abperlt und den Schmutz mitnimmt. Funktioniert…
19
6
8.1.04 von Jochen Raichle Fenster & Glas
Dachfenster putzen ist das Allerletzte! Erst kommt man ohne Leiter kaum dran, geschweige denn in die Ecken und dann kämpft man noch mit irgendwelchen Jalousien oder gruseligen und garantiert wabbelnden Vorhängen. Zieht man diese vorsichtig…
4
0
2.9.04 von Lotte Fenster & Glas
Wenn sich mit der Zeit auf der Dachfenster der Dreck vom Regen durch die Sonne auf dem Glas festgebrannt hat, dann bekommt man diesen nur noch mit handelsüblicher Scheuermilch weg. Ein besseres Mittel habe ich…
60
9
8.8.06 von Patrick Fenster & Glas
Unterm Dach lebt es sich fast immer gut - nur im Sommer kann die Sonne das Zimmer schnell in eine Sauna verwandeln, wenn sie durch…
32
25
22.5.07 von Sigrid Wohnen & schlafen
Unsere Dachfenster liegen neben dem Schornstein und durch die Verbrennung von Öl beim Heizen haben die Fenster eine gelblich-trübe Oberfläche bekommen. Habe sehr viel ausprobiert und endlich die Hilfe gefunden: spezieller Glaskeramikkochfeldreiniger hat mit wenig…
14
10
Wer seine Dachfenster gegen die brütende Hitze absichern will, aber dennoch gerne nach draußen sehen möchte, kann sie mit silbernem Folien-Jersey verhängen. Diesen Stoff gibt es bei Faschingsversandhäusern. Er ist silber auf der einen Seite und…
7
0
9.7.09 von Jungle-Jane Hitze
Ich habe das Problem, dass ich in meinem Zimmer ein riesiges Dachfenster habe. So hat es in meinem Zimmer gefühlte 40°C im Sommer. Mein Tipp…
13
8
15.7.13 von Daniela Hitze
Sonnen- und Hitzeschutz der innen angebracht wird ist nur halb so effektiv, wenn überhaupt. Mit Sonnenschutzfolie an der Innenscheibe habe ich ganz schlechte Erfahungen gemacht. Bei meinem Dachfenster ist die Scheibe über die…
33
21
9.6.14 von karotte61 Hitze
Dachfensterrollos kosten sehr viel Geld. Bei nicht zu großen Dachfenstern habe ich das Problem mit zwei Schienen aus den Baumarkt, 4 Schrauben und einem selbst…
37
20
11.9.14 von Madam Wohnen & schlafen
Ich habe für mein Dachflächenfenster ganz einfach einen "Raffrollo" gebastelt, kann eigentlich jeder: ein Poster oder ein Stück Tapete (der Fantasie sind da keine Grenzen gestezt) zuschneiden. Breite Innendurchmesser des Fensters, Länge ca. 1,5 bis…
21
8
10.8.08Basteleien
Ein Fliegennetz für das Dachfenster: Nach vielen Versuchen bin ich zu dieser Lösung gekommen: Man braucht je nach Größe der Dachfenster: 2 „normale“ Fliegengitter zum Ankleben…
10
14
3.7.15 von nora23 Basteleien
Hab letzten Sommer meine Fenster mit Dämmstoffplatten gegen die Hitze gut geschützt. Gewöhnliches Styropor bröselt, es gibt auch feste Dämmstoffplatten. Es gibt sie in…
12
39
7.5.16 von sunshine66 Wohnen & schlafen