Gänse braten

Wenn ich Gänsebraten mache, wickle ich die abstehenden Knochen von der Keule mit Alufolie ein. Sie werden diese nicht so schnell schwarz…
7
0
28.1.07 von Andrea Backofen-Tipps
Ihr wisst noch nicht was Weihnachten bei euch auf den Tisch kommt und habt keine Lust auf Enten- oder Gänsebraten? Hier mein Tipp - Lamm mit Speckbohnen und Rotweinsoße Lamm salzen, pfeffern…
7
11
19.12.10 von loli Braten
Ein traditioneller Berliner Gänsebraten für alle, die sich noch an eine komplette Gans rantrauen.  <<  Eene jut jebratne Jans iss eene jute Jabe Jottes. >> (Übersetzung: Eine gut gebratene Gans ist eine gute…
13
6
20.12.13 von Regina_H Geflügel
Eine Gänsevariante, die man am besten schon am Vortag zubereiten sollte. Warum- das sieht man gleich! Für zwei Personen nehme ich zwei Gänsekeulen, 1 L Cidre (oder auch naturtrüben Apfelsaft), 1 Flasche Mineralwasser, 1…
18
35
28.11.11 von erselbst Geflügel
Ich habe mich neulich zum ersten Mal an Gänsekeulen herangetraut und es war ein voller Erfolg! Dauert zwar recht lange, ist aber ganz einfach, stressfrei…
14
6
Geflügel
Wenn man am Heiligabend Gänsebrust zubereitet, ist keine Zeit mehr, die Sauce herzustellen. Den leckeren Saft erhalte ich durch zuvorgebratene Keulen. Folgende Situation: …
19
7
18.12.13 von Ellaberta Saucen-Tipps
Was tun, wenn der Weihnachtsbraten vor ausgebratenem Fett überquillt? Wegschütten?  Neeeeee... macht man nich. Man macht lecker Geflügelschmalz draus.  Nur wie? Meine Omma wusste das noch. Ich auch. Und ich mach kein Geheimnis…
12
12
3.11.09 von Abraxas3344 Brotaufstriche
Noch ein Tipp um Gänsefleisch zu verarbeiten - "Gänse-Fluffi", eine Resteverwertung aus Gänsefleisch. Man hat beispielsweise am Vortag eine ganze Gans zubereitet und diese dann großzügig tranchiert. Am nächsten Tag nimmt man sich die…
17
17
22.12.12 von erselbst Resteverwertung
Auf einer Packung TK-Garnelen, die schon küchenfertig, also ohne Darm, verkauft werden, steht folgendes: gefroren entweder in heißem Öl braten oder im Ofen backen. Ich…
11
11
14.3.13 von Ellaberta Fisch & Meeresfrüchte