Hackbraten rezept

Einfach ein Pfund Hackfleisch, tiefgefrorenes Buttergemüse, tiefgefrorenen Blätterteig, Knoblauchbutter und ein Ei nehmen. Das Hackfleisch mit dem Buttergemüse und der Knoblauchbutter mischen (Menge selber bestimmen, da manche mehr und andere weniger wollen). Denn leicht angetauten…
18
11
25.1.05 von Diana Braten
Aus folgenden Zutaten muss ein Teig hergestellt werden: Zutaten 500 g gemischtes Hackfleisch 1 Pck. Zwiebelsuppe 2 Eier 3-5 EL Paniermehl 10 cm Streifen Tomatenmark 1 Feta Käse würfeln Oliven nach Geschmack …
17
6
1,5 kg Gehacktes 3 Beutel Knorr Fix (oder Maggi) für Hackbraten 1/4 l Wasser 1 Packung (300g) Balkangemüse 2 EL Basilikum Knorr/Maggi Fix in Wasser einrühren, Hackfleisch dazugeben und mischen. Balkangemüse antauen lassen und ebenfalls dazugeben. Alles gut durchkneten und…
14
39
9.9.05 von Melanie Hackfleisch
1 kg Hackfleisch 500g Kartoffeln 2 Sahne oder Milch 1 Pck. Käse Salz Pfeffer 1 Zwiebel Bereite das Hackfleisch mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Zwiebeln zu. Mache aus dem Teig einen Hackbraten und lege ihn in eine größere Auflaufform. In der…
23
12
1.9.06 von Teufel76 Braten
Zutaten: 500g Hackfleisch 1 großes Ei 5 gehäufte El Mehl 1 Zwiebel fein gehackt 2 EL Oregano 1 EL konzentriertes Tomatenmark 1 Schnapsglas Zitronensaft Pfeffer und Salz 2 große Kartoffeln gewürfelt 1/2 Glas…
14
5
13.9.06 von JULIE GREECE Braten
Man nehme: 500g Hackfleisch 2 Eier 4 EL Paniermehl Salz Pfeffer Paprika "Rosenscharf" 1 große Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 geriebenen Suppenwürfel und damit es richtig schmeckt: 2-3 EL Ketchup 1 EL Senf…
14
5
9.4.07 von Ralph Dietrich Hackfleisch
Ein Pfund Putenhackfleisch und ein SB-Schinken drohten im Kühlschrank abzulaufen (Verfallsdatum nur noch einen Tag)... und was kommt dabei raus? Hackbraten mal anders...! Zutaten: 500 g Putenhackfleisch (gibt´s abgepackt in der Kühlbox). alternativ auch…
30
7
27.3.08 von Oswald Kaas Braten
Man nehme für 2 Personen: 500g Hackfleisch 200g Schmand 100g geriebener Käse 1 Pck. Zwiebelsuppe Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat Wer mag: Ein Glas Pustasalat oder Paprikastreifen Alles miteinander vermischen, nach Belieben würzen, in eine Auflaufform geben und für 30-45 min. bei…
4
1
31.10.08 von Galapagos Hackfleisch
Unglaublich lecker: Man braucht eine Kombimikrowelle (Mikrowelle und Grill). Zutaten 500g gemischtes Hackfleisch 1 Ei 3 TL Haferflocken Salz Pfeffer 1 Zwiebel 2 TL Senf evtl. Kräuter, getrocknetes Suppengemüse …
7
5
5.2.10 von Katjes79 Mikrowellenrezepte
Zutaten 750g Hackfleisch 4 Zwiebeln 4 Eier Gr. M 100g zarte Haferflocken 2 EL kernige Haferflocken je 1 rote und 1gelbe Paprikaschote 6 mittelgroße Kartoffeln 2 Schalotten Muskat Salz Pfeffer 80ml Wasser …
1
1
21.2.10 von hexe61 Hackfleisch
In einem Single- oder 2-Personen-Haushalt bleibt meist viel übrig, wenn die handelsüblichen Hackfleischpackungen gekauft werden. Einfrieren ist auch nicht immer das Wahre, außerdem ist auch nicht immer genug Platz, dazu kommen auch noch Reste von…
8
13
11.8.10 von Die_Nachtelfe Resteverwertung
 Rezept für einen leckeren Hackbraten (Falscher Hase). Zutaten: Für ca. 4 Portionen 1 kg Gehacktes (Halb und halb) 2-3 Eier (kommt drauf…
10
21
von Hackfleisch
Einen kleinen Hackbraten bereite ich in der Mikrowelle zu, weil 45-60 Minuten Backofen zu viel Energie verbraucht. Lecker und mit brauner Kruste bekommt man…
9
5
von Hackfleisch
Zutaten für 1 Blech: 3 Pfund Hack mit entsprechender Menge Hackfix (3 Beutel nach Anweisung) vermischen (oder selbst würzen) 1 große Dose Champignons 1 große Dose Tomaten 1 Gemüsezwiebel 2 große Paprika 1 großes Glas Zigeunersoße, 1 Becher Creme fraiche, 1…
7
3
22.12.10 von iriskrumlin Hackfleisch
Es geht in meinem Tipp nicht darum, wie und mit welchen Zutaten am besten Hackbraten zubereitet wird, sondern dass er die Form behält. Nicht selten ist es mir passiert, dass er ein wenig zu viel…
6
3
16.1.12 von Malerchen Braten
Hackbraten vorbereiten wie immer: Ei, Paniermehl, Gewürze, Zwiebeln würfeln und alles gut vermengen. Nun noch etwas Backobst kleinschneiden und mit dazu geben. Wie immer gut von allen Seiten anbraten, die restlichen Backobststücke und Wasser hinzufügen…
7
1
2.2.12 von Muttilein11 Hackfleisch-Tipps
Gerade gestern gegessen und immer wieder lecker und vorallem auch toll vorzubereiten. Ich habe den Hackbraten gestern mittag vorbereitet, in die Form gesetzt und abends dann aus dem Kühlschrank direkt in den Ofen…
34
23
3.4.12 von mrs_monk Hackfleisch
Zutaten für Falscher Hase (gefüllter Hackbraten): Für den Hackfleischteig: 1,5 kg Gehacktes (halb und halb je nach Geschmack) 2 Brötchen v. Vortag…
6
12
von Hackfleisch
Hackbraten und Kartoffeln sind - meiner Meinung nach - schon immer das Dream-Team in der Küche. Und beides zusammen aus einer Form fand ich schon immer toll - meine Familie auch. Und so geht es: Einen Hackfleischteig…
15
14
17.7.12 von mops Hackfleisch
Zutaten für den Hackbraten mit Honigkruste: Hackteig: 750 g gem. Hackfleisch, 1 eingeweichtes Brötchen, 4 gewürfelte Zwiebeln (150 g) Salz, Pfeffer Füllung: 250 g Möhren, 200 g Champignons, 2 EL Honig Außerdem: 5 EL Honig, Pfeffer, 2 EL Semmelbrösel,…
6
2
19.9.12 von Hundefreundin Hackfleisch
Ich liebe falschen Hasen, (Hackbraten) wollte aber mal was Originelles und anderes auf den Tisch bringen. Und es ist mir auch gelungen, denn mein Sohn wollte seitdem nur noch solchen Braten essen. Dazu benötigen…
7
3
7.4.13 von Trabeis Hackfleisch
Ersetzt doch einfach mal die Semmelbrösel/eingeweichte alte Brötchen bei Frikadellen/Hackbraten durch Haferflocken. Euer Fleischgericht erhält so eine sehr schöne, nussige Note. Meine Familie…
26
61
24.11.13 von Hibis-Kuss Hackfleisch-Tipps
Mit folgendem Tipp gelingt die richtige Würzmischung in Frikadellen oder im Hackbraten. Leider ist es mir schon oft passiert, ich würze das Hackfleisch für…
17
18
10.7.14 von glucke1980 Würzen
Dieser Hackbraten ist eine tolle Alternative zu den herkömmlichen bekannten Rezepten! Er wird mir förmlich immer aus der Form gerissen! Zutaten: 1 kg gemischtes Hackfleisch 2 Tüten Zwiebelsuppe (die günstige reicht) 2 Pakete Sahne…
28
45
16.1.15 von DeNa Braten