Käse

Es gibt bei Käse und Obst viele Paarungen, die uns bekannt sind und köstlich schmecken, so wie: Trauben und Birnen zur gemischten Käseplatte Walnüsse zu Blauschimmelkäse Feigen zu Ziegenkäse Mein Tipp zu Fetakäse: Würfel von roter Wassermelone Das schmeckt…
7
2
20.8.12 von Ellaberta Sonstiges / Allgemeines
Es ist gar nicht so schwer Weichkäse selber zu machen, auch Ungeübten und Anfängern gelingt dieser hier bestimmt. Das Wichtigste bei der Herstellung ist, dass…
24
58
von Sonstiges / Allgemeines
Zur Raclettezeit oder allgemein für Sparsame und Studenten: In vielen Supermärkten findet man an der Käsetheke Packungen mit Käseecken und - Käsescheiben. Manchmal gibt es da…
20
4
16.12.15 von Mimikatz Supermarkt & Lebensmittel
2l Vollmilch, 6 EL Zitronensaft, 2-3 Zwiebeln, 4-5 gehackte Tomaten, 1 Päckchen Rahmspinat, etwas Ingwer, etwas Öl, je 1 TL Salz, Kreuzkümmel, je 1/2 TL Chiliflocken, Kurkuma, Korianderpulver, Garam Masala - Käse herstellen -…
15
16
5.6.06 von Conny Asiatische Küche
Ein schnelles und pikantes Schmankerl. Pro Person nehmen wir einen normal großen Handkäse. selbigen schneiden wir quer durch. Die beiden Hälften werden nun wie ein Wiener Schnitzel paniert und in reichlich Öl herausgebacken. Wenn…
9
20
13.7.13 von erselbst Hausmannskost
Zutaten 4 dicke Scheiben Leberkäse, Senf, 4 Essiggurken, 1 Zwiebel, 2 hartgekochte Eier, 100g Hamburgerspeck. Zubereitung Leberkäse mit Senf bestreichen, mit gehackten Gurken, Zwiebel und zerkleinerten Eiern belegen, einrollen, mit…
20
3
25.1.04 von CharlyWitzigmann Hausmannskost
350 g Bergkäse 200 g Schinken 2-3 Stangen Lauch 1/8 l Sauerrahm Salz, weißer Pfeffer,Muskat Blätterteig und Ei zum Bestreichen. Käse, Schinken und Lauch in feine Steifen schneiden, mit Sauerrahm und den Gewürzen…
13
1
19.1.07 von Bohne18 Hausmannskost
500 g Spätzle 2-3 Zwiebeln 400 g Käse 400 g Schinken (optional) Spätzle wie auf der Packung angegeben zubereiten, in der Zwischenzeit Zwiebeln, Käse und optional auch Schinken würfeln. Bevor die Spätzle fertig sind,…
24
20
16.11.04 von Stefan Hausmannskost
1 Packung Maultaschen (ca. 6 Stck) 1 Becher Sahne 1 Ecke Sahneschmelzkäse evtl. 1/2 Zwiebel (feingeschnitten) Emmentaler gerieben Die Maultaschen in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform fächerartig einschichten. Sahne-Käsesoße: aus dem Becher Sahne und Schmelzkäse (evtl. Zwiebel vorher kurz glasig…
16
6
6.2.05 von Tenni Hausmannskost
Ofenguck - gebackener Kartoffelbrei mit Käse, Zwiebeln und Speck vom Backblech. Dies ist ein köstliches, preiswertes Gericht, das meine Oma in Franken oft zubereitet hat. Der Name sagt es schon: beim Backen zog so…
22
19
16.9.12 von Ellaberta Hausmannskost
Super einfach und günstig und doch immer wieder gut. Wenn ich keine große Lust zum Kochen hab gibt's Pellkartoffeln mit Käse. Pellkartoffeln kochen (wie das geht, wurde ja schon ausreichend dargestellt) und kurz vor…
13
12
3.7.05 von Kathexchen Hausmannskost
Dieses Gericht wird bei uns in der Familie nahezu verschlungen. Ich mache meine Spätzle meistens selber, aber wer das nicht möchte kann natürlich auch gekaufte nehmen. …
8
11
von Hausmannskost
Diesen Brotauflauf mache ich gerne als Resteverwertung, z.B. wenn das Toastbrot schon wieder kurz vor dem Verfallssdatum steht. Der Auflauf geht schnell und macht keine Mühe - schmeckt aber sehr lecker. 8 Scheiben Toast (ich nehme…
5
3
14.1.13 von mops Resteverwertung
Als der Kühlschrank mal wieder so ziemlich leer war, und die Schränke auch nicht allzuviel hergaben, musste ich ein wenig rumtüfteln, und was dabei rauskam, war einfach nur LECKER ^^ - Man nehme die letzten Kartoffelreste,…
9
0
7.9.07 von -WildSpirit- Resteverwertung
Immer wieder fällt in der Küche trockenes Brot an, das verwendet werden soll, weil man Brot nicht wegwirft. Hier eine fleischlose Möglichkeit dazu: Gebackene Käselaiberl. Das Brot - auch Semmeln - wird klein gebrochen.…
49
51
11.3.13 von erselbst Resteverwertung
Mehrere Scheiben Brot mit Aufschnittkäse o. ä. belegen und ohne Fett in einer beschichteten Pfanne mit dem Käse nach unten goldbraun braten. Anschließend kurz wenden…
7
14
Dieses Rezept, für eine gefüllte Kartoffel, ist für ein schnelles Abendbrot wie geschaffen. Da ich wenn ich Kartoffeln koche immer viele koche, (wegen dem Zeit und so auch Stromaufwand) bleibt immer etwas für die nächsten…
45
16
23.5.13 von lara2000 Resteverwertung
Eine gute Resteverwertung, für Toastbrot, das weg muss, Käsereste (von denen ich stets unglaublich viele habe und die kein Mensch mehr isst) oder Hackfleisch, das zuviel gekauft wurde, in der Tiefkühlung landete und nun den…
7
6
3.2.12 von mops Resteverwertung
Altem Käse Leben einhauchen - Käsebratlinge: für diese leckeren Käseklöpschen braucht man 200 g Gouda sowie 100 g Ziegenfrischkäse. Der Gouda kann ruhig das alte vergessene Käseeckchen sein, das man schon länger im Kühlschrank hat. Der…
15
6
11.9.12 von Ellaberta Resteverwertung
In abgepacktem Leberkäse sind meistens 3 Scheiben, für einen 2 Personen Haushalt einfach zuviel. Was also damit machen. Gulasch! Bei uns bleiben 2 Scheiben übrig. Damit mache ich folgendes: Leberkäse in feine Streifen schneiden 2-3 dicke Zwiebeln…
15
1
7.2.08 von Sirikit Resteverwertung
Ein tolles Rezept, das traditionell gerne gegessen wird, satt macht und schnell geht. Nehmt eine schöne Scheibe Leberkäse und bratet sie in der Pfanne. Wenn er schön braun ist, herausnehmen und eine Scheibe Ananas, etwas Ketchup…
21
16
20.4.04 von Gerhard Resteverwertung
Dieses Rezept eignet sich prima als Resteverwertung für Reis genauso wie für Gemüsereste. Mir passiert es nämlich häufig, dass ich zu viel Reis (Vollkornreis) koche und der Vollkornreis ist ja nicht so ganz günstig und…
8
7
16.4.11 von Ringelblume Resteverwertung
Ich hatte von Silvester noch Reste von drei angefangene Packungen Frischkäse (verschiedene Sorten, für die Spießchen) im Kühlschrank. Und aus Erfahrung weiß ich, dass diese…
18
8
4.1.13 von chrissyabg Resteverwertung
Leckerer Auflauf mit Schweinebratenresten vom Vortag. Man nehme: 400 g frische Champignons 400 g feriger Schweinebraten 250 ml Brühe Salz, Pfeffer, Petersilie 125 ml Sahne 100 g Schmelzkäse 125 g Camenbert Das Fleisch in Würfel schneiden und in eine backofenfeste Form geben. Champignons in…
9
7
6.2.12 von 100wasser Resteverwertung
Wenn ich vom Vortag noch Spätzle übrig habe, mache ich mir damit am nächsten Tag ein leckeres Rührei. Zuerst werden die Spätzle in einer Pfanne etwa 5 Minuten erwärmt und leicht angebraten. Dann füge…
20
4
3.6.08 von Supertramp Resteverwertung
Statt Abends oder bei Treffen mit Freunden Süßes auf den Tisch zu stellen, gibt es was gesünderes. Frischkäse (günstige Packungen von den A... und Co.) habe ich immer im Hause Natur oder mit Kräutern. 1. Natur Frischkäse…
1
2
20.6.10 von rukabasteln Dips
Zutaten: 1 rote Paprika 1 kleine Zucchini 1 EL Oliven- oder Rapsöl 200g Frischkäse 1 kleine Knoblauchzehe etwas frischer Basilikum Salz und Pfeffer Paprika und Zucchini in ganz kleine Würfel schneiden und mit 1 EL Öl in einer Pfanne dünsten. Gemüse soll bissfest…
15
9
24.6.10 von loli Dips
Zutaten 100g Doppelrahm Frischkäse 1 EL Curry Pulver 125g Kefir 1 EL Ingwer (kann man auch weglassen) 1 TL Zironensaft 1/2 Knäckebrot Zubereitung Frischkäse, Curry, Kefir und Ingwer verrühren und…
3
3
4.4.09Dips
Ein leckerer Frischkäse-Dip mit Gemüse. Zutaten 1 Paket Frischkase Etwas Sahne oder Milch Frische oder TK Kräuter (z.B 6 Kräuter) 1 Knoblauchzehe …
9
4
von Dips
Für meinen leckeren Frischkäse-Tomatendip benötigt man diese Zutaten: 150 g Frischkäse (natur) 150 g kleingewürfelter gekochter Schinken (winzige Würfel) 1 ebenfalls in winzige Würfel geschnittene Gewürzgurke 1 kleine Zwiebel ebenso gewürfelt 1 EL Tomatenmark 1 EL Remoulade etwas schwarzen Pfeffer aus der…
7
2
21.1.13 von Christa1950 Dips
Eine himmlische Frischkäsezubereitung - für mich der Gipfel des Genusses. Zutaten 1 Becher süße Sahne 1 großer Becher Frischkäse naturell 1 großer Becher Frischkäse mit Kräutern gekochter Schinken, frische Kräuter (Schnittlauch oder…
80
7
12.4.05 von Arno Dips
Hüttenkäse wird zum feinen Dip, wenn man ihm ein wenig gutes Olivenöl zufügt. Nicht zu stark vermixen nur ein wenig unterrrühren. Gemüse eindippen oder klein gebrochenes Knäckbrot. Gesund und sättigend mit wenig Kalorien.…
3
1
19.6.10 von Flokati Dips
1 Glas Lachsschnitzel 1 Becher Almette pur 1 Ei hartgekocht Das Öl von den Lachsschnitzeln etwas ablaufen lassen, dann in einer Schüssel mit dem Frischkäse und dem kleingewürfelten Ei vermischen. Dazu passt Baguettebrot, entweder gleich fertig als "Schnittchen"…
3
2
3.2.05 von Mia Dips
Diesen leckeren Schafskäse-(Feta)Dip sieht man oft bei den türkischen Verkaufsständen, man kann ihn aber sehr leicht selber machen: Man nehme: 1 Packung Feta oder Schafskäse 1 Packung Frischkäse 1…
22
7
von Dips
Schmeckt total lecker und macht süchtig! Zutaten: 1 Packet Schafkäse (am besten den von Patros mit Kräutern) 1 Becher Schmand 3-4 Knoblauchzehen Sambal Oelek nach Geschmack 1 Päckchen 7 Kräuter tiefgefroren Zubereitung: Einfach den Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken und den Rest der…
15
31
21.1.05 von Ines Uhde Dips
Das ist etwas für alle Knobifans: Schafkäse (alternativ geht auch Ziegenkäse) am besten aus der Dose (gibt´s beim türkischen Händler) mit ca. einer Packung Schmand zu einer cremigen Masse verrühren, dann nach Belieben Knoblauch…
11
7
26.9.05 von Vanny Dips
Schafskäse reiben, mit Milch cremig rühren, ordentlich Paprikapulver und beliebig viel Knoblauch hinzugeben. Oder auch Currypulver. Als Dip, als Brotaufstrich, zum Überbacken!…
15
8
24.11.06 von Joan Dips
Folgende Zutaten werden für diesen leckeren Dip benötigt: - Pro Person 1 Dose Thunfisch in Öl - Je Dose Thunfisch 2 Becher Philadelphia Frisch - Käse, es kann auch der mit wenig Fett sein - Pfeffer - Salz - 50 -…
11
18
14.8.04Dips
Als Dip ganz lecker geeignet, und ist auch in großen Mengen gut herzustellen: Zutaten 1 Dose Thunfisch in Wasser (oder eig. Saft) 1 Schale Philadelphia Frischkäse Kapern etwas Zitronensaft Curry …
18
4
8.2.05 von Andrea Dips
Eier verquirlen und in einer heißen Pfanne mit eine wenig Öl oder Butter langsam fest werden lassen. Streichkäseecken (ich nehme bei 4 Eiern 3 Käsecken) zerkleinern und aufs Omlette geben, Röstzwiebel darüber streuen, und eine…
13
2
8.12.05 von Larissa Frühstückseier
1 Dose Thunfisch in Öl 1 EL Mayonnaise Saft einer halben Zitrone Senf Salz schwarzen Pfeffer Toastbrot Käsescheiben -am besten jungen oder mittelalten Gouda Zuerst das Öl der Thunfischdose abgießen. Dann den Thunfisch in kleine Stücke zerteilen. Die Mayonnaise, den Zitronensaft, den Senf,…
3
4
2.4.10 von Bücherwurm Fisch & Meeresfrüchte
Saiblingsfilet auf Gemüserösti mit Bergkäse Zutaten für 4 Personen: 700 g Kartoffeln 100 g Karotten 100 g Porree( Lauch) 100 g Selleri 4 Saiblingsfilet 200 g Bergkäse 100 g Butter Salz und…
8
17
7.6.13 von planet_uranius Fisch & Meeresfrüchte
Für 4 Personen: 4 Rotbarsch- oder Seelachfilets (bei TK vorher auftauen) 200 g Kräuterfrischkäse 2 EL Milch 1-2 TL Senf Den Frischkäse mit der Milch und dem Senf mixen. Das Fischfilet mit etwas Küchentuch trockentupfen und in eine feuerfeste Auflaufform…
8
2
16.2.07 von Madi Fisch & Meeresfrüchte
Ein Rezept für eine leckere und sättigende Einlage in Gemüsesuppe: Grießnocken mit Käse. Für diese Klößchen kocht man 250 ml Gemüsebrühe auf, man schüttet 120 g…
17
9
von Suppen
Zutaten: 500 g Hackfleisch (halb + halb) 1 Packung Schafkäse 1 Tüte Fix für Bolognese oder Lasagne (geht beides) ca. 300 ml Curry Gewürz Ketchup delikat (die in den roten Platikflaschen mit 800 ml Inhalt) …
10
3
19.10.05 von Ela Suppen
Du brauchst: Ca. 2kg Kartoffeln / in Stücke schneiden 1 Bund Lauchzwiebeln / klein schneiden (Ringe) 3 Schiffchen Sahnekäse z.B. von Milkana muss aber nicht 500g Hackfleisch, halb und Halb Gekörnte Brühe oder Gemüsebrühe Salz…
7
8
30.10.05Suppen
Diese Suppe geht ganz fix und schmeckt super. 500 g Hackfleisch mit Zwiebeln anbraten und gut würzen. Dann mit Brühe (ca. 3/4 Liter) aufgießen und 3 Blöcke Schmelzkäse (Aldi oder Norma) kleingeschnitten dazugeben und auflösen lassen.…
33
26
19.9.04 von Andrea E. Suppen
Am Wochenende hatte ich überraschend viel Zeit, das Wetter war zum Gruseln und der Kühlschrank gab nichts fertiges mehr her. Also holte ich alles raus,…
11
4
von Suppen
500 g gem. Hack 1 kleiner Weißkohl 1 Zwiebel 1 kleines Paket Schinkenwürfel 200 g Sahneschmelzkäse 100-150 g Kräuterschmelzkäse Brühe - Hack anbraten - Zwiebel klein schneiden und mit dem Schinken dazugeben, kurz mitbraten - Kohl klein schneiden (Streifen oder wie man mag) mit…
12
7
24.9.08 von HelloSydney Suppen
Für 3 - 4 Teller Kohlrabi-Käse-Suppe. 1 Kohlrabi, geschält und gestiftelt -ergibt ca 200 g 400 ml Wasser oder Brühe - Salz, weißer Pfeffer, Muskat, Prise Zucker. 1/4 L Milch, evtl. noch ein…
9
2
12.9.12 von varicen Suppen