Kalorienarme kuchen

Gesunder Fake-Flammkuchen sehr lecker als Beilage zum bunten Salat, also kalorienarmer gesunder Partysnack oder einfach so. Zutaten für ein Backblech / Gitter: Teig: 250 g Mehl (ich nehme immer Dinkel geht aber…
14
1
4.2.13 von Fritte Deftige Kuchen
für 1 Person: 2 Nektarinenhälften in eine feuerfeste Form legen, 1 Eigelb mit 1 EL Zucker, 50 g gemahlenen Mandeln und etwas gehackten Pistazien verrühren, über die Nektarinen geben und dann 200 ml Orangensaft drübergeben. Bei 200…
5
4
21.9.06 von Lady-Mom Süßes
1. Variante 1/8 l Kefir oder Buttermilch in einen Schüttelbecher geben. 2 EL Rapsöl, 1 knappen EL Weinessig, Schnittlauch und Dill (entweder frisch oder…
10
5
Butter schmelzen (ich mach es in der Mikrowelle) und wieder etwas abkühlen lassen. Dann etwa die gleiche Menge Saure Sahne darunterrühren. An Gewürzen und Kräutern…
22
17
9.5.10 von Katjes79 Grillsaucen
Schlagsahne wird ergiebieger und damit pro Portion kalorienärmer, wenn man ein Eiweiß mit aufschlägt.…
9
3
16.9.11 von peety Tricks & Kniffe
Vorweg gesagt: Ich habe keine Mengenangaben, weil sich das Gericht durch individuelle Zutaten und Mengen an jeden Geschmack anpasst und gar nichts schiefgehen kann! …
10
6
20.12.11 von kreativesMaidle Gemüse
Kalorienarme Schwarzwälder-Kirschtorte! Bei besonderen Feierlichkeiten wird ja meist gut und fettreich aufgetischt. Zu besonderen Geburtstagen mache ich schon seit Jahren, die "Schwarzwälder" nur aus zwei Böden. Den unteren Boden bestreiche ich mit einer…
8
7
17.11.13 von Melvin Torten mit Früchten
Ich bin ein großer Liebhaber asiatischer Küche und von frischem Gemüse. Wenn das Gericht dann auch noch wenig Kalorien hat, ist das Essen für mich…
13
6
von Suppen
Bei uns blubberte ein Kuchen auf dem Herd, ganz sanft, das ist wichtig. Inzwischen war Zeit, die Frag-Mutti-Seiten anzuschauen und da waren wir namensmäßig ja dicht am Thema, von wegen Negerkuss und Zigeunerschnitzel. …
28
30
9.12.11 von pennianne Tricks & Kniffe
Schnaps-Kuchen - ein Rezept meiner Oma, welches ich jedes Jahr zu Weihnachten backe und euch hier einmal vorstellen möchte. Zutaten Für den Teig: 150 g Magarine 150 g Zucker 300 g…
21
34
29.12.12 von paula2010 Kuchen ohne Früchte

Kostenloser Newsletter