Verbrannte kochtöpfe

Du kennst das Problem? Einmal beim Milchreiskochen nicht aufgepasst und schon ist der Topf angebrannt. Einfach Essig mit Backpulver in den Topf, 15 Minuten einwirken lassen…
31
25
Wenn man sich die Zunge verbrannt hat, dann nimmt man eine Zitronenscheibe und reibt sie auf der verbrannten Zunge.…
3
0
31.8.07 von seli Zähne & Mund
Wenn doch einmal etwas im Kochtopf oder in der Pfanne angebrannt ist, einfach Wasser dazu und etwas Spülmittel und nochmals kurz aufkochen lassen (oder auf…
43
40
16.3.05 von Binefant Angebranntes
Bei Kalkflecken (z.B. beim Kartoffel, Eier, Nudel kochen) nehme ich einfach ein paar Spritzer flüssige Zitrone, kurz warten, dann mit einem Lappen rüberwischen. WEG!…
8
7
8.9.05 von Susanne (Koch-)Geschirr & Besteck
Tipp Induktionsgeschirr: Induktionsplatten funktionieren toll mit Omas Kochtöpfen. Den Tipp hat mir mal ein sehr netter Verkäufer verraten, weil ich auf Induktion kochen wollte, aber…
15
21

Das könnte dich auch interessieren:

Kostenloser Newsletter