Zubereitung kaninchen

Urinflecken in Kleintier-Käfigen bekommt man am besten mit Essigreiniger oder Zitronensaftkonzentrat raus. Einfach die Tiere für eine Stunde in den Auslauf und den Käfig mit dem Essigreiniger/Zintronensaftkonzentrat einweichen. Danach ausspülen - fertig. Wenn nicht alles…
31
24
8.1.05 von NoName Tiere & Tierhaare
Diesen Appetit könnt Ihr Eurem sonst so lieben Mitbewohner gründlich vermiesen: "Kaninchen-und Hasen Stop" von Compo (Baumarkt/Gartenabteilung, ca 8-9 Euro) in der Sprühflasche besorgen und die…
19
26
12.1.05 von Die Bi(e)ne Nager als Haustier
Ich poste mal wieder ein Rezept. Braucht man zwar ein bisschen Routine in der Küche, man kann nicht unbedingt Frauen damit beeindrucken (»Das arme Tier« ;-)), aber wenn man sich ne Stunde Zeit nimmt hat…
58
18
30.6.05 von Tobias Lauer Braten
Wenn man wilde Kaninchen in seinem Garten hat, die einem den selbstgezogenen Salat anfressen, muss man einfach einen ausrangierten alten Schuh ins Beet stellen. Die Kaninchen riechen dann den menschlichen Geruch und flüchten! Wollte…
6
6
Ein Kaninchen (tiefgefroren) nach dem Auftauen in kleine Stücke zerteilen (Hinterläufe 2 Portionen, Rücken, wer kann ausgebeint, Bauchlappen mit den kleingehackten Innereien füllen und zu Rouladen wickeln). Alle Teile in eine große Pfanne geben und…
7
13
14.8.06 von sumi2006 Aufläufe & Pfannen
Zuerst muss ich sagen, seit ich mir das Rezept ausgedacht habe, traut mir mein Sohn nicht mehr über den Weg (Zwergkaninchen, ich nenn es Hassi Hassi oder Futter, er nennt es Hoppel). Rezept: 1…
10
4
15.12.09 von kaigo Braten
Kaninchen ist ein leckerer, preiswerter Braten. Sehr leicht zuzubereiten, nach 1 1/2 Stunden Schmorzeit ist es butterzart und fällt fast vom Knochen. Für dieses Rezept braucht man für 4 Personen: 2 Kaninchen, jedes wiegt…
5
2
21.1.12 von Ellaberta Wild
Dieser Tipp hier ist für alle Kaninchenhalter oder diejenigen, die es einmal werden wollen. Wer sich ein Tier/Kaninchen hält, sollte sich immer der…
50
62
11.2.13 von bebamaus Nager als Haustier
Die Rouladen einfach einen Tag vor dem wirklichen Kochen zubereiten, d.h. füllen und einrollen. Dicht aneinander in einer geschlossenen Form über Nacht im Kühlschrank lagern, und man benötigt bei der Zubereitung keine Spieße, da sie…
15
6
17.1.07 von Daniela Gallenschütz Fleisch-Tipps
Milch mit Honig und Zimt erhitzen, eine Prise Muskatnuss dazugeben, nicht weiter erhitzen. In eine vorgewärmte Tasse füllen. Hilft tadellos gegen schlaflose Nächte. Ich wünsche süße Träume! Zubereitungszeit: 10 min…
15
4
23.12.07 von Pascal Kienzle Milch
Mit einem Teemaß (für eine Tasse) lassen sich hervorragend kleine Portionen auf die Bachobladen setzen. Das Teemaß vorher immer in kaltes Wasser tauchen. Gelingt perfekt!…
5
8
16.11.09 von Heidi Tricks & Kniffe
Ich weiß ja nicht, ob ihr es wisst, aber hier in Vancouver steht gerade die Stadt Kopf, weil die Vancouver Canucks (NHL Eishockeyteam) im Stanley…
38
37
von Braten
Du bist ein Backneuling und traust Dich nicht an Hefeteig Rezepte? Das ist schade! Hefeteig Rezepte sind toll, lecker und nicht kompliziert. Ich werde Dir hier ein…
16
30
26.10.13 von Bossi Teig
Zum Braten eignen sich kleine Fische im ganzen, wieHeringe, Makrelen, Weißfische oder ähnliche. Von größeren Fischen lässt man sich Koteletts schneiden oder verwendet Fischfilet. Vorbereitung SSS  Fisch unter fließendem Wasse SÄUBERN, nicht…
11
9
26.10.13 von Bossi Fisch-Tipps
Mein Mann mag gern "gestovtes" Gemüse. Ich wollte aber mal endlich von der Mehlschwitze weg! Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder eine Zwiebelsuppe gemacht. Da werden Zwiebeln angeschwitzt, und dann mit Mehl bestäubt. …
7
12
12.4.14 von wollmaus Koch-Tipps
Hirsch, Reh, Wildschwein. Was gibt es wann bei uns beim Metzger und auf dem Teller. Wo kommt es her? Wie bereitet man es zu? Die…
9
9
29.9.16 von HerbiG Wild