Thunfisch-Salatdressing

Jetzt bewerten:
2,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ist mal was anderes und schmeckt genial lecker, vor allem zu allen Blattsalaten:

  • 2 gehäufte TL Zucker
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 3-4 EL Essig
  • 2-3 Spritzer Maggi
  • schwarzer Pfeffer (am besten frisch gemahlen)

in eine Schüssel geben, dann

  • 1 kleine feingehackte Zwiebel
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Dose Thunfisch in Öl (alternativ in Wasser, dann noch 1-2 EL Öl)

dazugeben und alles schön glatt verrühren, ggf. noch einen Schuss Milch zum Verdünnen. Kräuter nach Belieben, schmeckt aber auch ohne.

Guten Appetit :-)

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen