Thunfischfrikassee

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Frikassee mit Thunfisch

Zutaten

Zubereitung

Thunfisch abtropfen lassen, mit dem Öl den Knoblauch andünsten, mit Milch löschen, aufkochen lassen, andicken, nun der Thunfisch und die Kapern hinzu, FERTIG.

Beilage: Kartoffeln oder Nudeln.

Von
Eingestellt am


12 Kommentare


#1
24.11.06, 21:42
was ist das denn für eine zusammenstellung? Thunfisch mit Milch? Da könnt ich mir aber was besseres vorstellen.
#2
24.11.06, 22:31
@21:42: ach, aber thunfisch in sahnesauce würdest du doch bestimmt gerne essen, hm? wo ist da der unterschied zur milch, außer im fettgehalt. man muss die sache nur ein wenig reduzieren lassen
#3
25.11.06, 00:14
bestimmt lecker,nur dass man kein t-fisch mehr essen sollte(überfischung,fangmethoden....)
#4 Scooby Doo
25.11.06, 01:58
Das ist sau lecker. Ich nehm statt Milch aber Sahne. Wird dann etwas sämiger, aber auch fetter. Kapern mag ich leider nicht. Die müsst ich dann rauslassen. Ansonsten: sehr einfach aber traumhaft!!! Hhhmm, legga.
1
#5 shyla
25.11.06, 19:35
Sehr lecker und schnell zubereitet.
Habe allerdings noch Zwiebeln zum Knofi gegeben und einen Löffel Kräuterschmelzkäse!

Meine Tochter war genauso begeistert!!!
#6 Joana
27.11.06, 10:12
sher lecker
@25:11.06, 00:14
Wenn es danach gehen dürftes dürfte man ganr nix mehr, geschweige denn atmen.
#7
27.11.06, 10:43
Ausprobiert und als extrem lecker befunden.
#8 Lissa
27.11.06, 17:31
"Thunfisch andünsten....", ..."nun Thunfisch und die Kapern dazu..."????
Ja, wie jetzt? Thunfisch dann erst halbieren, oder 2 Dosen Thunfisch nehmen?

Ich versteh jetzt gar nüscht mehr!

Wann soll denn jetzt wieviel Thunfisch dazu???
#9
27.11.06, 23:59
@Lissa
haaal-lo, guten mooor-gen! da am anfang steht nicht "thunfisch andünsten", sondern... na? kapiert?
#10 Matze
11.1.07, 13:42
SUPER LECKER und super schnell!
Hab Thunfisch in Wasser genommen (spart Kalorien) und ne kleine Zwiebel reingeschnipselt
1
#11 sissili
19.12.10, 11:07
ist so etwas von lecker.ich nehme auch nur thunfisch in wasser und hab rote paprika dazu gegeben.
#12
6.12.14, 13:01
Diesen schon etwas "betagten" Tipp möchte ich der Vergessenheit entreißen, weil er weitgehend meinem eigenen Rezept entspricht. Grundidee: Thunfisch (unbedingt den in Öl, ist geschmacksintensiver) einfach wie Hühnerfrikassee zubereiten, dazu Reis (bei mir vorgekocht und tiefgekühlt) und fertig ist das Schnellgericht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen