Thunfischfrikassee

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Frikassee mit Thunfisch

Zutaten

Zubereitung

Thunfisch abtropfen lassen, mit dem Öl den Knoblauch andünsten, mit Milch löschen, aufkochen lassen, andicken, nun der Thunfisch und die Kapern hinzu, FERTIG.

Beilage: Kartoffeln oder Nudeln.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


#1
24.11.06, 21:42
was ist das denn für eine zusammenstellung? Thunfisch mit Milch? Da könnt ich mir aber was besseres vorstellen.
#2
24.11.06, 22:31
@21:42: ach, aber thunfisch in sahnesauce würdest du doch bestimmt gerne essen, hm? wo ist da der unterschied zur milch, außer im fettgehalt. man muss die sache nur ein wenig reduzieren lassen
#3
25.11.06, 00:14
bestimmt lecker,nur dass man kein t-fisch mehr essen sollte(überfischung,fangmethoden....)
#4 Scooby Doo
25.11.06, 01:58
Das ist sau lecker. Ich nehm statt Milch aber Sahne. Wird dann etwas sämiger, aber auch fetter. Kapern mag ich leider nicht. Die müsst ich dann rauslassen. Ansonsten: sehr einfach aber traumhaft!!! Hhhmm, legga.
1
#5 shyla
25.11.06, 19:35
Sehr lecker und schnell zubereitet.
Habe allerdings noch Zwiebeln zum Knofi gegeben und einen Löffel Kräuterschmelzkäse!

Meine Tochter war genauso begeistert!!!
#6 Joana
27.11.06, 10:12
sher lecker
@25:11.06, 00:14
Wenn es danach gehen dürftes dürfte man ganr nix mehr, geschweige denn atmen.
#7
27.11.06, 10:43
Ausprobiert und als extrem lecker befunden.
#8 Lissa
27.11.06, 17:31
"Thunfisch andünsten....", ..."nun Thunfisch und die Kapern dazu..."????
Ja, wie jetzt? Thunfisch dann erst halbieren, oder 2 Dosen Thunfisch nehmen?

Ich versteh jetzt gar nüscht mehr!

Wann soll denn jetzt wieviel Thunfisch dazu???
#9
27.11.06, 23:59
@Lissa
haaal-lo, guten mooor-gen! da am anfang steht nicht "thunfisch andünsten", sondern... na? kapiert?
#10 Matze
11.1.07, 13:42
SUPER LECKER und super schnell!
Hab Thunfisch in Wasser genommen (spart Kalorien) und ne kleine Zwiebel reingeschnipselt
1
#11 sissili
19.12.10, 11:07
ist so etwas von lecker.ich nehme auch nur thunfisch in wasser und hab rote paprika dazu gegeben.
#12
6.12.14, 13:01
Diesen schon etwas "betagten" Tipp möchte ich der Vergessenheit entreißen, weil er weitgehend meinem eigenen Rezept entspricht. Grundidee: Thunfisch (unbedingt den in Öl, ist geschmacksintensiver) einfach wie Hühnerfrikassee zubereiten, dazu Reis (bei mir vorgekocht und tiefgekühlt) und fertig ist das Schnellgericht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!