Tintenfleck auf Laminat mit Nasenspray entfernen

Jetzt bewerten:
1,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Tinte auf Laminat?

Einfach Taschentuch darüber streichen (ja, es verschmiert), dann ein bisschen Nasenspray auf ein Taschentuch und wieder darüberstreichen und schon ist der Fleck weg.


Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Nörgler
22.11.07, 16:15
Hm,
mit Spucke (irgendwas H20-haltiges halt) und Klopapier geht das genausogut und ist dazu noch billiger. ;-(
#2 mizzi
22.11.07, 17:37
oder einfach wasser??
#3
23.11.07, 21:12
Ich hatte noch nie Tinte auf dem Laminat, aber WENN es mal der Fall sein sollte, werde ich gerne an Deinen Tipp zurückdenken (wie kommt Tinte auf`s Laminat? Und wieso kann man Tinte nicht einfach mit Wasser entfernen? Tinte ist doch m.E. wasserlöslich!?)...
#4 apotheken sind geldzocker
28.12.09, 12:52
schon mal was von tintenkillern gehört?hat mittlerweile jedes schulkind kostet bei den meisten LOTTO's 1,30€ oder so.

P.S.die bei KIK sind scheiße da kosten ja 3 oder 4 stück 1€ aber die sind echt scheße->verschmiert alles und gehen sauschnell leer.also ich hätte die teuereren von loto g'kauft
tintenkiller gehen auch von stoff(z.B.t-shirts,pullis,sofas,...etc.)weg
#5
5.1.11, 19:41
wie kommt man denn auf sowas?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen