Tomatenflecken auf Schneidebrettern aus Kunststoff

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Vesper- oder Schneidebretter aus weißem Kunststoff nach dem Spülen in die Sonne legen. Die UV-Strahlen bleichen Tomaten- oder Kräuterrückstände oder auch "ältere" Spuren wieder schön hell. Es bleibt kein Schatten mehr zurück.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
5.9.12, 00:43
Super, das probiere ich morgen gleich mal aus.
#2
5.9.12, 02:46
Das ist ja ein toller Tipp! Vielen Dank!
2
#3
5.9.12, 11:42
viele rückstände lassen sich auch durch abreiben mit öl entfernen. tomaten-, karotten- und kürbisflecken sind nicht wasser-, sondern fettlöslich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen