Tortencreme wird lockerer

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich liebe Cremetorten. Die Tortencreme dafür, wird ja oft mit Puddingpulver angerührt, dass war mir immer relativ schwer von der Konsistenz her.

Nun bin ich auf die Idee gekommen, unter den gekochten Pudding, ein bis zwei steifgeschlagene Eigelbe unterzuziehen. Dadurch wird es lockerer und auch wesentlich leichter im Gechmack.

 

Von
Eingestellt am
Themen: Torten

2 Kommentare


4
#1
14.6.13, 07:03
Du meinst sicher Eiweiß. ;-)
#2 Dora
14.6.13, 07:47
@Wollihexe: genau, denn Eigelb kann man ja nicht steifschlagen.

Unter Pudding oder Grießbrei kann man für den Geschmack Eigelb untermischen, aber das meint biggy1959 sicher nicht.

Aber eine Frage an biggy1959 habe ich trotzdem: lässt du dann die Butter weg?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen