Mit einem Nudelholz Tuben komplett leeren.

Tuben komplett leeren - mit Nudelholz

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht, das leidige Thema. Wie drücke ich meine Zahnbürste, Senf oder das Tomatenmark sauber aus der Tube. Ich benutze seit vielen Jahren diese sehr effektvolle Methode.

Habe ich eine Tube zum Teil entleert, nehme ich die Tube und lege sie auf die Arbeitsfläche in der Küche. Jetzt kommt das Rollholz oder Nudelholz ins Spiel.

Wenn man mit dem Rollholz von hinten nach vorne über die Tube rollt, wird alles in Richtung Öffnung gedrückt und man kann sehr schön den leeren Teil der Tube etwas aufrollen oder falten, je nach Gusto. Da bleibt kein Fitzelchen im leeren Teil zurück und einfach ist es auch noch.

Wünsche viel Vergnügen beim Tuben rollen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
30.5.11, 09:00
Ach ja, das gute alte Nudelholz. Damit machte das schon mein Vater, ich habs übernommen.
#2 Wilfried52
30.5.11, 13:14
@Jinx Augusta: Das war ein kluger Mann Ihr Vater, denn das geht so wirklich gut. Als ich vor rund 40 Jahren Küchenbulle beim Bund war und wir wieder mal 1000 Tuben Magarine aus den Epas (Einmannpackete) ausdrücken mussten, kam uns diese glorreiche Idee. Vorne die komplette Kappe mit einem Sägemesser abgeschnitten und die Tuben in einem Rutsch leergedrückt. Man brauchte jetzt nur noch die Magarine mit einer Palette vom Tisch nehmen und fertig. Für den Hausgebrauch tut es ja die normale Öffnung, doch die Wirkung ist die gleiche, alles komplett entleert
#3
30.5.11, 13:51
Gefällt mir auch gut!!!
#4
30.5.11, 16:14
Ein handfester Tipp! Im doppeltem Sinne - Daumen hoch! Besonders für Rheumageplagten. Es gibt oft Tuben aus einem metallenen Material, die dann beim aufrollen seitlich aufplatzen. Kann man eigentlich im Ganzen lassen, wenn man Deine Methode mit dem Nudelholz anwendet. Gefällt mir!
#5
31.5.11, 10:33
Gute Idee !
Dann geh ich´s mal suchen, mein Schatz hat´s gut versteckt!
#6
31.5.11, 11:18
einfach Klasse dieser Tipp...
warum bin ich nicht drauf gekommen..hi,hi...
Nudelholz ist je immer griffbereit...
#7 Wilfried52
31.5.11, 12:20
@GEMINI-22: Da bin ich aber zufrieden, dass meine kleine Hilfestellung Anklang findet. Ab jetzt wird das Rollholz wohl in Griffweite liegen und die Tuben können nur noch um Hilfe rufen, aber ohne Erfolg:o).
#8 Wilfried52
31.5.11, 12:23
@GEMINI-22: Ja ja, es soll Männer geben, die Frauen haben, die das Rollholz nicht zum Backen benutzen, sondern zur Haarpflege eines männlichen Spätheimkehrers:o).
#9 Wilfried52
31.5.11, 12:25
@horizon: Ja ja, es soll Männer geben, die Frauen haben, die das Rollholz nicht zum Backen benutzen, sondern zur Haarpflege eines männlichen Spätheimkehrers:o).

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen