Überbackenes Sommergemüse

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
33×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auch wer nicht so der Gemüsefan ist, mag vielleicht diese Variante:

  • 2 Zucchini in Würfel schneiden, 2 Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden, 4 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  • Das alles in 3 EL Öl andünsten, dann 1 zerdrückte Knoblauchzehe dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In einer verteilen und 500 ml fertige Pasta-Sauce "Tomate-Kräuter" zugeben (wer möchte, kann die Sauce natürlich auch selbst herstellen).
  • 125 g in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Im Backofen ca. 30 Minuten überbacken.

Dazu schmecken Nudeln oder Baguette.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

8 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Hähnchenbrustfilet mit Sommergemüse

32 2

Grünes Curry mit Kokosmilch, Fleisch und Gemüse

29 8

Seeteufel mit Gartengemüse und Kartoffeln

4 1
Gemüsebrühe so nebenbei machen

Gemüsebrühe so nebenbei machen

27 56

Ganz leckere Gehacktespfanne (für 10 - 12 Personen)

18 7

Quitten überbacken

2 3
Überbackener Fisch mit Leinsamen-Parmesankruste auf Blattspinat

Überbackener Fisch mit Leinsamen-Parmesankruste auf Bla…

17 11

Spaghetti mit Flusskrebsfleisch mit Gemüse

9 2

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti