Verfärbte Fingernägel säubern

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

So geht's:

1-2 Esslöffel Fleckensalz in einer Tasse mit warmen Wasser auflösen. Finger ca. 2-3 Minuten rein halten. Danach mit einer Nagelbürste abbürsten, gründlich mit Handseife waschen, gut eincremen ... Fertig! Hilf bei mir immer!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


2
#1
30.7.13, 20:39
Wodurch wurden die Verfärbungen denn verursacht?
2
#2 mayan
31.7.13, 08:54
Ist das für von farbigem Nagellack verursachte Verfärbungen?
Ich kann mir schon vortsellen, dass es funktioniert, wenn man ein Fleckenmittel auf Sauerstoffbasis nimmt, das bleicht. Oder Domestos - stinkt aber leider furchtbar.
Noch was: werden die Nägel davon nicht brüchig?
3
#3
31.7.13, 09:03
Nee...die Finger in Domestos halten...uahhh, dann lieber verfärbte Nägel!
#4
31.7.13, 12:52
Bei Verfärbungen durch farbige/dunkle Nagellacke vertraue ich eher auf "Nail-Whitener".- Gibt es sehr gute von mehreren Herstellern in unterschiedlichster Preisklasse.
Domestos oder andere Chlorbleiche lasse ICH auch beim Putzen nicht an meine Haut gelangen; da trage ich dann ausnahmsweise Gummihandschuhe.
Nicht Alles, was zusätzlich Geld kostet, ist überflüssig.- Zumal: wir haben ALLES an und in uns grundsätzlich nur einmalig.- Daher sollte man überlegen, WO man sparen kann, OHNE uns selbst mehr oder weniger zu schaden.
3
#5 mayan
31.7.13, 14:38
Teamworker und IsiLangmut: da habt ihr mich missverstanden - ich benutze gar keine Chlorbleiche, nicht zum Putzen und schon gar nicht für die Nägel- ich schrieb nur, dass ich mir VORSTELLEN könnte, dass es funktioniert.
Wenn ich mal (selten) verfärbte Nägel habe, lackier ich sie perlmuttfarben, dann sieht man's nicht mehr.
4
#6 zuckerkringel
31.7.13, 15:02
Wenn die Fingerspitzen vom Zwetschgenschneiden verfärbt sind hilft es gut, danke für den Tipp. Ehe ich mir die Chemikalien vom Nail Whitener draufmache, kann ich auch Fleckensalz nehmen. Nur weil es ein Spezialprodukt ist, ist es nicht automatisch auch gesund.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen