Verschmutzte Tastatur reinigen II

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alles wie in Tipp 1, jedoch als Putzeimer kann auch die Spülmaschine genommen werden (Küchensieb hilfreich). Statt Fön nehme ich den Umluft-Backofen bei 80 Grad.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 ingo
5.1.07, 15:09
Ich empfehle vorher, von der tastatur ein foto mit digicam zu machen, um die tasten wieder richtig einsetzen zu können
#2
6.1.07, 00:42
Genau und das Foto als Hintergrundbild auf dem PC, dann braucht man es nicht einmal ausdrucken.
#3
16.1.07, 15:44
es gibt im internet auch schon vorgefertigte tastatur bilder welche man dafür nutzen könnte.

ACHTUNG entweder die tasten in der halterung lassen oder dafür sorgen das sie nicht aus dem besteckkorb raus können. mir sind schon mehrfach tasten am heizstab geschmolzen. am besten die tasten in einen beutel geben und mit in die waschmschine
#4 D!bone
15.3.07, 00:21
Seit ich eine Tastatur ink. Spühlmaschine habe mache ich es immer so.
Aber bei meiner neuen Spühle hatte ich nachher eine unbrauchbare Tastatur, weil ich den Modus "Gründlich reinigen" drin hatte... Geht auch im Kalt-waschgang super!

Zum trocknen leg ich die Tastatur auf den Heizkörper.

Und wer das 10 Fingersystem kann, kann auch die Tasten ohne Vorlage einsetzten
#5
12.4.07, 21:05
Und wer demenz ist vergisst wo die tastur ist....
man muss seine tastur nicht reinigen.... lohnt nicht
#6 123
20.8.07, 20:54
also bei billigen tastas lohnt sich ne reinigung natürlich nicht aber bei echten gamer boards usw. lohnt sich der aufwand schon aber dann in die spülmaschine stecken

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen